Hallo ich wollte mir eine neue motorhaube kaufen aus echten carbon nun steht da ohne gutachten und einmal mit gutachten was ist eigendlich gutachten?

6 Antworten

Eine Carbon-Motorhaube reagiert bei einem Crash ganz anders als eine normale Haube. Carbon verformt sich nicht sondern splittert! Das macht so eine Haube ziemlich gefährlich bei einem Unfall. Deshalb muss so ein Fahrzeugteil beim TÜV einzeln vorgeführt, genehmigt und in die Papiere eingetragen werden. Für eine Carbon-Haube solltest du aber zu einem TÜV gehen der entweder sowas schon mal zugelassen hat und recht tolerant ist, oder am besten über eine Tuningfirma das ganze machen lassen. Die haben immer bessere Verbindungen zum TÜV und bekommen fast alles eingetragen.

Du musst eine mit Gutachten kaufen, ohne ein Gutachten gibts wahrscheinlich keinen Tüv. Jeder Umbau / Anbau am Auto ist abnahmepflichtig, das heißt der Tüv muss sein Ja darauf geben sonst ist es illegal. Ich würde es lassen, ist mir zu viel Aufwand und Geld.

Danke ich hole eins mit gutachten 

0
@sidoundsido1992

Musst aber wahrscheinlich dann auch zum Tüv wegen Eintragung vom Umbau, bin mir allerdings nicht sicher. Erkundige dich vorher beim Tüv das erspart viel Ärger und Nerven.

0
@Kutscher1990

teilegutachten = muss trotzdem vom tüv abgenommen werden

ABE = allgemeine betriebs-erlaubnis = einfach dran schrauben und los fahren

0

alle teile am auto brauchen ein gutachten, sonst darfst du mit dem auto nicht am "normalen" verkehr teilnehmen.

selbst wenn du das innenraumlicht von "normaler" lampe auf led umrüstest, brauchst du ein gutachten dafür

Was möchtest Du wissen?