Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand den Internetanbieter Perlnet kennt, wenn ja kann man damit online spielen (wegen dem Ping)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das hat sehr wohl auch was mit dem Anbieter zu tun, zusätzlich zu den Faktoren, die free81 genannt hat. Von daher kann es für einen Nutzer super funktionieren, für einen anderen aber nicht, von daher ist es eigentlich nicht möglich das für dich zu beantworten (wegen der strecke Router/Verteilerstelle)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von free81
19.10.2016, 17:08

Nein, am Anbieter liegt es nicht. Selbst wenn, kann man verlangen, dass er Anbieter das zuschaltet, was man bezahlt.

0

Was ist das für ne Frage? Es kommt doch nicht auf den Anbietern an! Es ist ne Mischung aus Download-Upload, vie viele Geräte mit dem Internet verbunden sind und der Strecke zwischen Router und Verteilerstelle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?