Hallo ich wollte mal fragen ob sich jemand gut mit der Zeitenberechnung in Programm Exel auskennt bei (Nachtschicht) ? ?

...komplette Frage anzeigen Excel - (Excel, Zeitenberechnung)

2 Antworten

In A1 steht kommt, in B1 geht und in C1 Pause

Ergebnis:

=REST(B1-A1-C1;1)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dkilli
06.02.2017, 15:23

Das funktioniert auch bei Tagschichten.

0

Wenn du die pausen jeweils zweiteilst dann gehts einfacher zu kalkulieren - also Beginn-Pause und Ende-Pause in eine eigene Spalte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dkilli
06.02.2017, 16:43

Wie soll dies das Ergebnis verbessern?

0

Was möchtest Du wissen?