Hallo. Ich wollte fragen wie man z.B 125m zum bruch als km ohne Taschenrechner rechnet.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

indem du 1.000 (anzahl der meter je kilometer) durch 125 (anzahl der meter) dividierst.

das ergebnis ist dann die zahl, die in den nenner muss.

in den zähler kommt die 1, weil ja nach einer bruchzahl von 1km gefragt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kindgottes92
04.10.2016, 18:47

Warum erst den Kehrbruch ausrechnen??? Geht natürlich auch kompliziert.

0

Man geht hin und schiebt das kommar vor oder zurück kommt drauf an dafür gibt es tabellen kanste mal google zum beispiel 125m sind 0,125 

Hoffe konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kindgottes92
04.10.2016, 18:49

Frage nicht gelesen?

0

ähm einfach im Kopf... Durch tausend teilen...

Einfach das komma um drei stellen nach links verschieben, dann kommst du von m auf km.

125m -> 0,125km

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ponyfliege
04.10.2016, 18:48

und hast immer noch nicht den bruch.

0
Kommentar von Pinar2004
04.10.2016, 18:49

Und wie rechnet man 0,125 km  in ein Bruch um unzwar schriftlich dürfen nicht mit Taschenrechner rechnen

0

Was möchtest Du wissen?