Hallo, ich wollte fragen welcher Zusammenhang zwischen den Spannungen und den Stromstärken bei einem Trafo besteht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Produkt aus Eingangsspannung mal Eingangsstrom muss dem Produkt aus Ausgangsspannung mal Ausgangsstrom gleich sein, mal unterstellt, es gäbe keine Verluste im Trafo selber.

Beispiel: 10 Volt 1 Ampere Eingangsleistung = 1 Volt 10 Ampere Ausgangsleistung. Oder Ausgang 100 Volt 0,1 Ampere. Grob und pauschal. In der Realität gibt es Verluste, die du n Form von Wärme am Trafo spürst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Zusammenhang ist die Leistungsinvarianz. Wenn du auf der einen Seite 10 Watt reinsteckst, müssen auf der anderen Seite (Verluste ignoriert) auch wieder 10 Watt rauskommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Transformator ist in der Lage, die Spannung auf kosten der Energiestomstärke zu erhöhen und umgekehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?