Hallo, ich wollte fragen ob ich das Rechte habe (Auto)Videos von Instagram auf Youtube hochzuladen, wenn ich das Urheberrecht des Videoproduzenten bekomme?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du Abbilder von Personen öffentlich zugänglich machst, musst du KunstUrhG §§ 22 und 23 beachten. Entscheidend ist dabei, ob eine Person erkennbar ist. Daher genügt es nicht immer, bloß das Gesicht zu verpixeln - falls etwa eine Person von Bekannten an etwas Anderem erkennbar ist, z. B. an Kleidung, Haltung oder Gang.

Beim Auto ist es wie bei einer Wohnung: Wenn erkennbar ist, wer der Eigentümer oder der Bewohner bzw. Benutzer ist, könnte eine öffentliche Zugänglichmachung des Bildes einen umzulässigen Eingriff in dessen Persönlichkeitsrecht (s. Wikipedia) darstellen - egal, ob man dies am Nummernschild erkennt oder an sonstigen typischen Merkmalen wie Lackierung oder Rostflecken.

Gruß aus Berlin, Gerd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von St787
17.03.2016, 16:57

Hallo Gerd, wenn der Eigentümer des Autos mir das Erlaubnis gibt sein Auto auf Youtube zu veröffentlichen, darf ich es dann hochladen oder wird Youtube es wieder entfernen da das Video nicht von mir selbst aufgenommen wurde... Ich habe nämlich vor ein paar kurze instagramvideos zusammenzuschneiden und sie auf youtube zu veröffentlichen (natürlich nur wenn ich die Erlaubnis dafür vom Eigentümer des Autos bekomme) 

0

Was möchtest Du wissen?