Hallo, ich wollte fragen, ob die enigma (Maschine) tatsächlich auch die Turing Maschine ist?wäre sehr nett wenn ich Antworten kriege?

6 Antworten

Die Enigma verschlüsselt, die Turing entschlüsselte diesen Code.

Sagen wir, das ist wie das Korn, das der Bauer anbaut.. und der Bäcker nimmt das und macht Brot draus.

2 Sachen, die sich um um eins drehen, aber nicht dasselbe sind.

  1. die Enigma war auf keinen Fall Turing-vollständig... https://de.wikipedia.org/wiki/Turing-Vollst%C3%A4ndigkeit
  2. Beweis: sie hatte keinen Speicher... man hätte mit ihr nich rechnen können, was man mit Papier+Bleistift rechnen könnte...
  3. das war wohl die eigentliche Frage...
  4. oda?
Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Diplom(U)-Informatik-Studium erfolgreich absolviert...

Nein.

Eine Turingmaschine ist ein theoretisches Modell, welches das "Entscheidungsproblem" (ein Problem aus der Informatik) löst.

Sie ist NICHT ZU VERWECHSELN MIT DER TURING-BOMBE! (Die Turing-Bombe war ein mechanischer Rechner, der die Enigma knacken konnte.)

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Turingmaschine

gugg dir mal den film "the imitation game" an ;)

Nein, die Enigma war die Verschlüsselungsmaschine des dritten Reiches.

Eine Turingmaschine ist eine Art (sehr einfacher) Computer, mit welchem im 2.WK die Enigma geknackt wurde (Turing-Bombe).

Was möchtest Du wissen?