Hallo ich wollte Fragen da meine Mutter komplett dagegen ist mir einen 1000 Euro Pc zu kaufen, wie ich sie umstimmen kann ( Ich zahle den PC selber) ?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hast du dir dein Geld selbst verdient oder sind dass Geschenke und Taschengeld? Überlege dir erstmal selber allen spei und contra Argumente. auch die deiner Mutter dann kannst du viel besser auf ihre Antworten und sie Vllt für dich nützlich machen. Bsp.: Treff dich mehr mit Freunden-meine Klassenkameraden haben auch PCs und wir können da ab und an mal zusammenspielen. :1000€ ist zu viel-dafür hat der pc auch gute Qualität und hält auch sehr lange, personxxx hatte auch immer billigere die nie gut waren und hat jetzt schon seit mehreren Jahren einen für den Preis der immer noch top ist. : deine Noten werden schlechter wenn du lange am pc bist- ich will ja nicht den ganzen Tag davor verbringen, außerdem brauchen wir auch mehr und mehr das Internet Word, powerpoint für die Schule ..

Viel glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

(Du bist ein Gamer, richtig?)

Ich würde Folgendes tun: Zunächst einmal solltest du die 1000 € in eine nur dreistellige Zahl verwandeln und dann würde ich betonen, dass das eben dein Hobby ist und dein Herz dranhängt. Dir geht es ja gar nicht darum, einen so teuren PC zu haben, sondern brauchst einen Computer, der dazu in der Lage ist, die neusten Spiele einwandfrei wiederzugeben und da bewegst man sich eben in dieser Preisklasse.

Andere Leute deines Alters schmeißen fast dasselbe Geld aus dem Fenster, wenn sie sich jährlich das neuste Smartphone holen und dabei handelt es sich noch nicht einmal um ihre größte Leidenschaft.

Vielleicht kannst du ja mit ihr etwas aushandeln, wenn sie lediglich Sorge trägt, dass du deine Ersparnisse für Bullshit rauswirfst. dass du z.B. das Geld über einen Nebenjob wieder reinholst. (zwei Monate 450 €-Job)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da diese Computer meistens länger halten und du versprichst ihn gut zu behandeln wird das schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Argumente hat denn deine Mutter? ... inkl. derer, die sich ggf. aus im Vorfeld gemachten Aussagen ergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Verstand reif genug ist wirst du schon verstehen warum deine mutter was dagegen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 1000 € ? Sie wird wohl (richtig) Denken, dass es einer für 4-500 € auch tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was jetzt. bezahlst du es selber oder deine mutter. wenn du selbst bezahlst, warum die mutter fragen. das kann ihr doch dann egal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chogath
25.11.2016, 15:33

Naja er darf mit seinem Geld Vllt kaufen was er will aber, dass heißt ja nicht das er in der Wohnung/ Haus seiner Eltern machen kann war er will;)

0
Kommentar von Ifm001
25.11.2016, 15:35

Informiere dich über die Aufgaben eines Erziehungsberechtigten.

0
Kommentar von aribaole
25.11.2016, 15:40

Kommt auch auf das Alter des Fragestellers an.

0

Auch wenn Du den PC selbst zahlst, ist das doch viel Geld, und Deine Mutter weiß, wie schwer das verdient ist. Verständlich, dass sie Dir helfen möchte, Dein Geld nicht aus dem Fenster zu werfen.

Das heißt: Erläutere Deiner Mutter, weshalb der Kauf dieses PC sinnvoll ist. Wenn Du wirklich gute Gründe hast, wird Deine Mutter das auch verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zähle ihr gute Argumente auf, wozu du den PC brauchen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ifm001
25.11.2016, 15:42

PCs in der Preisklasse machen eigentlich nur fürs Gaming sinn ... da gibt es nicht wirklich Argumente.

1

Was möchtest Du wissen?