Hallo! Ich wollte euch mal fragen ob ihr gute Informationen ueber die Maori wisst?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ungefähr 1280 ist die Besiedlung Neuseelands durch Mâori archäologisch nachgewiesen. Innerhalb weniger Jahre eroberten sie beide Inseln und entdeckten alle Steinvorkommen in kurzer Zeit. Sie rotteten einige Tierarten aus, am bekanntesten ist wohl der Laufvogel Moa. Nach kurzer Zeit fingen sie an ihre Dorfgemeinschaften (iwi) zu bauen und ihre blutigen Stammeskriege auszuführen.

Zum Mâori-Alphabet: Das Alphabet kennt die speziellen Zeichen ng (wie in Hanga Roa), wh (wie in Whare Nui, wird wie ein f ausgesprochen) ā, ū, ō, ē, ī als lang ausgesprochene Vokale (Makron).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, dazu musst du wissen, dass die Geschichte der Maori eine sehr lange ist, wenn man schon alleine die Neuseelandkriege nach 1840 bedenkt :)


Vor etwa 1000 Jahren haben die Maori ihre polynesischen Vorfahren Hawaiki hinter sich gelassen.
Sie gründeten eine neue Gesellschaft, die auf dem Iwi (Stamm) basierte.

http://www.newzealand.com/de/feature/early-settlement/ gibt dir ganz genaue Antworten dazu. Und der Text ist nicht sooo lang ;)

Tatsächlich findest du auch auf omniglot das neue Alphabet der Maori: http://www.omniglot.com/conscripts/newmaori.php
Omniglot ist eine sehr zuverlässige Quelle, daher poste ich dir lieber diese, als irgendein Bild zu posten.

Du brauchst nur eine Collage zusammenstellen und du hast dein eigenes Foto erstellt :)


Und zu der Küche Neuseelands kann ich nur sagen, dass sie sehr typisch für die Küche von Inselbewohnern ist.
Eine als der bekanntesten Spezialitäten gelten Neuseeländische Muscheln. Für zwischendurch gibt es viele Fish'n'Chips-Shops.

Die Maori hatten sogar eine eigene traditionelle Art, zu kochen.

Beschrieben mit dem Wort "Hangi". Dabei wurde ein Loch in den Boden gegraben. In dieses Loch kamen heiße Steine. Man gab Speisen in große Blätter. Meist handelte es sich dabei um Fisch, Fleisch, Geflügel, Gemüse.. 

Das wurde dann ebenfalls nochmal mit Blättern zugedeckt und mit Erde zugeschüttet. Nach ein paar Stunden war dann das Essen fertig gegart.


Beliebt ist ausserdem die "meat pie"- eine Fleischpastete.

Für Salate usw werden auch gerne asiatische Gewürze, wie Curry, Pak Choi, Wasabi, etc verwendet.


So.. ich hoffe, das waren vorerst genug Infos und ich konnte dir helfen.
Zur Unterhaltung nach dem vielen Lesen noch ein kurzes Lied. :D


LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?