Hallo ich werde seit einem halbenjahr fast von meiner ganzen klasse gemobbt was kann ich dagegen tun

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 13 Abstimmungen

Soll ich mit einem Lehrer darüber sprechen 76%
Soll ich die schule wechseln 15%
Soll ich gegenagumente sagen zu meinen mitschülern 7%
Soll ich weiter mir das anhören was die zu mir sagen 0%

14 Antworten

Tja, meistens lassen sich die Leute abschrecken, wenn man ihnen selber ein paar blöde Sprüche serviert, auf die sie nicht gefasst waren... Dummerweise werden aber ja gern die Leute rausgepickt, denen das gar nicht wirklich liegt, das ist das Problem dabei. Und wenn das bei Dir schon seit einem halben Jahr so läuft, dann hast Du es wohl auch schon viel zu lange hingenommen, als dass man das jetzt so im Handumdrehen abstellen könnte. Merk Dir mal für die Zukunft den Spruch "wehret den Anfängen!"

So, das hilft Dir jetzt für diesen Fall aber auch nicht weiter. Wie wäre es, wenn Du Dir mal ein paar böse Sprüche ausdenkst, um den Lästermäulern über den Mund zu fahren? Mal Dein Beispiel da oben, einer sagt, "Ertränk Dich bloß, Dich kann sowieso keiner leiden" - darauf könnte man sowas sagen wie "Von Dir nicht gemocht zu werden werte ich als Kompliment!" Sowas in der Art eben. Am besten wird es wohl sein, Du denkst Dir einfach auf ein paar der üblichen Sprüche die passenden Antworten aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucieTommy
30.03.2012, 17:28

Dankeschön für den Stern! Ich hoffe doch sehr, es hilft Dir auch wirklich etwas weiter... Alles Gute!

0
Soll ich mit einem Lehrer darüber sprechen

schule wechseln ist natürlich eine variante aber auch der gringste weg des wiederstandes. vielleicht hast du pech und es geht and er neuen schule weiter. dann stell dich lieber und nimm nochmal allen mut zusammen und setz dich zur wehr in dem du dich ersteinmal an einen lehrer mit dem du glaubst sprechen zu könne, zusammensetzt. ich habe mir in meiner damaligen schulzeit auch viel anhören müssen. ich hatte oft selbstmordgedanken wenn man zu mir sagte, dass man sowas wie mich damals im kz verbrannt hätte und ander schlimme dinge. ich sag dir eins. was dich nicht umbringt macht dich stark. du wirst mit sicherheit später eine verdammt selbstbewusste person. sei stark und kämpfe.... ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nobleboy186
29.03.2012, 00:29

Danke für deine Antwort :))

0
Soll ich mit einem Lehrer darüber sprechen

Manche Leute sind einfach bescheuert und müssen ihre eigenen Komplexe an anderen abreagieren. Am besten wäre es, wenn du es einfach ignorieren würdest, aber das geht leider nicht so leicht. Hast du einen Lehrer dem du vertraust? Es muss nicht unbedingt dein Klassenlehrer sein, aber einfach jemand bei dem du weißt, dass er dich ernst nimmt und sich eine Lösung überlegt und sich nicht einfach nur vor die Klasse stellt und sagt, dass sie damit aufhören soll. Es gibt bestimmt auch viele in deiner Klasse, die gar kein Problem mit dir haben, aber zu feige sind dir zu helfen, weil sie Angst haben, dass sie dann selbst gemobbt werden. Die Schule würde ich nur wechseln, wenn sich wirklich überhaupt nichts ändert, aber vielleicht hilft ja das Gespräch mit dem Lehrer. Viel Glück und lass dich nicht unterkriegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Soll ich die schule wechseln

hör nich hin oder wechsel die schule weil wenn dich keiner mag bringt auch reden vom lehrer nichts wird dann nur schlimmer ein neuanfang ist bestimmt das beste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Soll ich die schule wechseln

Ich versteh dich echt gut. Bin vor 2 Jahren auch gemobbt worden, zwar nicht so krass wie du aber es tut ja immer weh..

Wahrscheinlich sagst du auch nie was dazu und bist immer still. Bist froh, wenn das Turnen vorbei und so.. Kannte ich alles auch. Das alles ist jetzt schon in so einem Stadium, da musst du wirklich mit deinen Eltern reden oder mit der Lehrperson. Du musst dich befreien von dem Schei*, offener werden und zu dir selbst finden! Ein Schulwechsel wäre vielleicht nicht das Übelste, aber vorher musst du selber wissen, WER du bist und das auch du toll bist! :)

Denk nicht, dass dich niemand mag. Deine Zeit kommt schon noch!!

Alles Liebe und ich wünsche dir alles Gute von Herzen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Soll ich mit einem Lehrer darüber sprechen

wow das mit dem ertränken ist wirklich krass.

deswegen sofort mit lehrer sprechen und wenn es nicht schnell besser wird, dann auf jeden fall die schule oder wenigstens klasse wechseln. das musst du dir ja nun wirklich nicht antun.

PS: es liegt normal nie am mobbingopfer selber, sondern diese werden sozusagen zufällig ausgewählt. deswegen mach dich auf keinen fall runter, ja?

ich drück dir die daumen, dass es schnell besser wird!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iiiiICH007
29.03.2012, 00:20

bla bla bla, dummer geschnulze, vllt isser einfach nen außenseiter und nen spacken? niemanden erwischt es soooo zufällig...

0
Kommentar von nobleboy186
29.03.2012, 00:28

Danke ;)

0
Soll ich mit einem Lehrer darüber sprechen

Habt ihr einen Vertrauenslehrer an der Schule? Wenn ja, kannst du dich an den wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Soll ich mit einem Lehrer darüber sprechen

also ich mach es so: ignorieren, ignorieren... einfach nichts dagegen tun... irgentwann lassen sie dich in ruhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Soll ich mit einem Lehrer darüber sprechen

rede mit einem lehrer dem du vertraust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Soll ich mit einem Lehrer darüber sprechen

ganz schwer da rauszukommen :( . Ich hatte das auch 3 Jahre lang. Augen zu. Ohren zu und durch. Is verdammt hard aber hmm geht sehr schwer anders.. Schule wechseln is schon sehr hart..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chris6139
29.03.2012, 00:15

sry falscher kasten XD

0
Soll ich mit einem Lehrer darüber sprechen

sprich auf jeden fall mit einem lehrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oh man das ist ja mist!!!!!!!!!schule wechseln wäre am besten, ist aber oft nicht so einfach.so kann es nicht weiter gehen?bist du schüchtern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nobleboy186
29.03.2012, 00:26

Jaaa in der schule sehr

0
Soll ich mit einem Lehrer darüber sprechen

wie alt bist du? wie lange bist du noch in dieser schule?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nobleboy186
29.03.2012, 00:30

Ich bin 13 und gehe in die 8. Klasse also noch 2. Jahre muss ich auf diese schule gehen wenn ich da bleibe

0
Soll ich gegenagumente sagen zu meinen mitschülern

zeig dass du eier has und kämpfe ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?