Ich war noch nie die Beste in Mathematik und habe gerade Probleme mit meiner Hausaufgabe ... kann mir jemand helfen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

17,5 m ÷ 5 = 3,5m (a - abstand einer ecke zur anderen)
n - anzahl der ecken
r - radius (abstand mittelpunkt nach außen)

A= n/2 × a × r
A= 5/2 (sprich:5:2) × 3,5 m × 2,4 m
A= 21 m (quadratmeter)

Flächeninhalt (A) der Sockelgrundfläche = 21.076

Was möchtest Du wissen?