Hallo Ich war heute beim Arzt und sollte Urin abgeben dann kam die Schwester und fragte mich ob ich meine Regelblutung habe. Wieso hängt da zusammen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du Deine Monatsblutung hast, kann Blut mit im Urin sein, was dann aber unbedeutend wäre. Es wurden wohl Spuren von Blut im Urin gefunden, daher die Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich wurden Spuren von Blut im Urin gefunden. Dann ist es wichtig zu wissen, ob der Urin aus der Blase kommt oder evtl. die Periode dafür verantwortlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Celli17
02.11.2015, 10:34

Ok vielen Dank mache mir ein wenig sorgen weil das schon die 3 Blasenentzündung innerhalb 12 Wochen ist 

0

Weil sich das Ergebnis verfälscht wenn durch deine Periode Blutfäden im Urin sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?