Hallo ich und mein freund haben an Silvester miteinander geschlafen. Ich nehme die Pille und er sagt das er in mich rein spritzte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo maustasche

Bei einem Einnahmefehler kommt es immer darauf an in welcher Woche der Fehler passiert:

In  der  ersten  Woche: Die    nächsten  7  Tage  auf  alle Fälle   zusätzlich verhüten.  Auch  bei  GV  in  den  7  Tagen vor  dem  Einnahmefehler besteht  die  Möglichkeit   einer  Schwangerschaft.

In  der zweiten  Woche:   Wenn  die  vorangegangenen 7  Tage  die Pille  regelmäßig  genommen  wurde  ist der  Schutz  weiterhin vorhanden.  

In  der dritten  Woche:  Entweder  weiternehmen  und  ohne Pause   mit  dem  nächsten Blister  beginnen,  oder  sofort 7  Tage ( nie länger) Pause  einlegen (der Tag der vergessenen Pille muss dann als erster  Pausentag gezählt werden)  und  dann  mit  dem nächsten  Blister  beginnen.  In  beiden Fällen  bleibt  der Schutz  erhalten

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie hat er denn das gemacht, wenn ihr an Sylvester geschlafen habt?

Vielleicht träumt man ja in Österreich so, soll vorkommen. Dann bitte "nemme" nächstes Mal ein Kondom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rollo11
05.03.2017, 21:05

Loooool

0

Wenn du vor Silvester die Pille immer regelmäßig genommen hast macht das nichts aus. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Doktorfruehling
28.02.2017, 22:03

Sie hat nicht gesagt wo rein, da bin ich mir leider nicht so sicher

0

Leute verhuetet, wir verbloeden zunehmend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rollo11
05.03.2017, 21:05

Wir? Die!

0
Kommentar von Doktorfruehling
05.03.2017, 21:30

Du lebst auf ner Insel?

0

Was möchtest Du wissen?