hallo, ich suche eine neue Autoversiecherung,was günstiger als axa ist.hat jemand ein vorschlag für mich?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn du die Versicherung wechselst, dann solltest du nicht nur auf den Beitrag achten sondern auch die Leistungen im Schadensfall genau vergleichen. Für den Kaskobereich solltest du daher die jeweiligen AKB´s sehr genau durchlesen, da gibt es erhebliche Unterscheide.

Zudem solltest du im Internet recherchieren wie die Schadensregulierung bei einem von dir verursachten Unfallschaden abläuft. Wenn deine Versicherung berechtigte Ansprüche nicht freiwillig direkt und vollständig reguliert, trägst du das Risiko, das sich der Geschädigte an dich wendet und du den Differenzbetrag zunächst leisten musst um ihn dir anschließend von deiner Versicherung zurückzuholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man ohne Versicherungsvergleich gar nicht beantworten. Pauschal gibt es keine günstige oder teure Versicherung. Es hängt vom Fahrzeug , Wohnort, gefahrene km, Fahrer usw ab.

Online Vergleichsrechner gibt es reichlich. Die Arbeit nimmt dir keiner ab da zu recherchieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle sind günstiger als AXA:-)

Frag einen Versicherungsmakler in deiner Nähe. Da gehst du mit deinem alten Vertrag hin und läßt den durchrechnen. Es kommen ca. 200 Tarife, davon suchst du dir einen aus. Bedingungen mußt du nicht durchlesen, dafür ist der Makler zuständig. Und wenn du einen Unfall hattest, dann rufst du den Makler an. Der kümmert sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

überregional günstig sind wohl HDI, Kravag, WGV Schwäbische sowie DEVK & Huk24

Dann kommt es auf die SF Jahre an, Wohnort, Typklasse, 

bei Hausbesitz, Garage, Wenig-km, Alleinfahrertarif gibt es Nachlässe - manche Versicherungen bieten auch einen Rabattretter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von siola55
30.10.2016, 23:23

- manche Versicherungen bieten auch einen Rabattretter

... du meinst wohl den Rabattschutz, welcher extra kostet!?!
Den kostenlosen Rabattretter gibt es für Neuverträge bereits seit 2012 nicht mehr!

0

Sparkassen-Versicherung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BenniXYZ
30.10.2016, 21:09

Dieses Jahr nicht.

0

Was möchtest Du wissen?