Hallo ich suche eine Anfänger Enduro mit nicht all so vielen ccm... Bin 1.64cm und habe keine Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

was denn jetzt? Enduro oder Cross? Strecke oder öffentliche Straße?

Auch nur für die Strecke wird es schwer werden, aber da musst du einfach ausprobieren, Probesitzen und Probefahren.

Für die öffentliche Straße gilt was anderes.

Irgendwann im Leben kommt der Augenblick, an dem man der nackten Wahrheit ins Gesicht sehen muss. In dem Fall ist deiner ist jetzt gekommen.

Mit der von dir genannten Länge verabschiede dich für den öffentlichen Straßenverkehr von allem, was Enduro oder Supermoto heißt.

Da wirst du sogar mit "normalen Motorrädern" Probleme bekommen.

Mal eben so mit den Zehenspitzen den Boden zu berühren heißt nicht, dass man das Motorrad dann auch in der Gewalt hat und dass man es in Gefahrensituationen auch problemlos zum Stehen bekommt.

Versuche es mal mit einem Naked-Bike, da diese sogar noch eine niedrigere Sitzhöhe haben als Supersportler und zudem auch viel angenehmer zum Fahren sind.

Du solltest jedes Motorrad vor dem Kauf auf jeden Fall ausgiebig Probefahren um zu sehen, ob du damit auch gut zurechtkommst.

Wenn du vielleicht sogar etwas verändern musst, würde ich es zuerst mit dem Abpolstern der Sitzbank versuchen und nur wenn das nicht ausreicht auch mit einem Tieferlegungssatz.

Das Tieferlegen ist immer ein Eingriff ins Fahrwerk und man muss fast immer zusätzlich auch noch den Seitenständer kürzen, damit das Motorrad nicht umfällt.

Viele Grüße

Michael

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Honda 250 (glaube xl oder xt), da machst du nix falsch. 

Kann auch ruhig ne 125 sein. Die Dinger gehen ohne Ende.

Am besten noch ne ältere da kommst du mit 1.500 gut hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, da du wenig/keine Erfahrung hast, würde ich dir eher eine ältere enduro empfehlen da es sein kann das du dich hinlegst und das moped dann am arsch ist, (wünsche ich natürlich niemanden)

Eine yamaha dt 125 oder ktm lc2 (eigene Meinung) würde ich dir empfehlen, da die dinger relativ günstig sind und man auch ersatzteile ohne ende zur Verfügung hat, und wenn was kaputt gehen sollte ist es auch schnell wieder repariert:)

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gilera rcr 50 ist ne Enduro (kannst mit Auto Führerschein fahren, 50ger extra machen lohnt nicht) und die is definitive Klein, wie in nem anderen Kommentar oben erklärt hast du sonst die Maschine nicht unter Kontrolle. bin selber bloß 1,61, bei manchen Mopeds kannst ja ne kürzere Schwinge einbauen / abschneiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?