Hallo, ich suche ein spannendes Buch, was aber auch einiges an Historischem mit sich bringt bzw. auch erzählt. Kennt da jemand ein paar gute Bücher?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also für den Fall, dass du ein Fantasy-Buch suchst, kann ich dir die "Göttlich"-Trilogie empfehlen. Es hat sehr viel mit griechischer Mythologie zu tun (wenn das nicht schon zu alt ist), spielt aber in der Gegenwart.

Der Medicus ist natürlich auch sehr empfehlenswert (den Film dazu gibt es auch schon seit einiger Zeit).

Ich erinnere mich auch daran, eine Trilogie über zwei Schwestern gelesen zu haben. "Die Prophezeihung des Schwestern" spielt vor ein paar Jahrhunderten und war auch sehr spannend zu lesen, aber ich bin nicht sicher, ob es denn nicht zu weit weg ist von dem, was du suchst.

Hoffe, es passt etwas :)

:) Céline

es gibt zahlreiche, einen mag ich besonders gerne weil man auch mal lachen kann, Der verlassene Tempel von Erwin Wickert. http://www.hist-rom.de/rez/wickverl.html

und zwei Romane von Richard Rötzer: Das Labor des Alchemisten und richtig gut ist Der Wachsmann.

Peter Englund - Verwüstung - eine Geschichte des 30-jährigen Krieges oder die Verwüstung Deutschlands...

Diviners ist zwar a bissel nur historisch aber ich hab es an einem Wochenende "gefressen" ^^

Die Biografie von Alexander dem Grossen oder es muesste auch "die saeulen der Erde" als Buch geben, das wuerde mir auch noch einfallen.

Die Romanze der drei Königreiche von Luo Guanzhong

Einer gegen alle oder wir sind gefangene von Oskar maria Graf. Beides klasse

Was möchtest Du wissen?