Hallo ich stelle mir gerade vor, dass ich der Präsident von Europa bin und Krieg gegen angreifende Chinesen führen muss, soll ich F22 oder Eurofighter bestelln?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst die F 22 nicht bestellen weil dies nicht exportiert werden darf ,es wurden schon Gesuche von Australien, Israel und GB abgelehnt.

Die F35 wäre ein schlechter Esatz nicht ausgereift und zu teuer.

Den EFA Thyphun  ( Eurofighter) würde ich aber auch nicht kaufen weil veraltet und zu teuer, das Projekt startete 1988 als Jäger 90 wurde dann 22 Jahre politisch am Leben gehalten und Länder am Austeigen  gehindert und von D ,GB und Italien durchgeführt, Frankreich stieg aus und baute die Rafall. 

Ich würde an Deiner Stelle die Saab Grippe anschaffen ist neue entwickelt, kostengünstig und technisch voll ausgereift. 

Die neue Grippen wird von Schweden und der Schweiz gebaut.

Da Schweden in der Eu ist und die Schweiz bilaterale Beziehungen mit dieser hat, ist die Ersatzteilversorgung gewähleist. 

Auch kommt die Grippen ohne viel technische Wartung aus und kann zur Not auch von Strassen aus Starten wegen ihrer kurzen Start und Landestrecke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Eurofighter, selbst wenn er schlechter sein sollte.

Die Quelle des Eurofighter liegt in deinem Machtbereich. Sollten die Importlieferungen aus irgendeinem Grund versiegen (Blockade durch China, Handelsembargo durch die USA, massive Abwertung des Euro), kannst du immernoch auf dem in der EU produzierten Eurofighter zurückgreifen. Zudem unterstützt du die europäische Wirtschaft und entziehst ihr nicht wertvolle Mittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

reis hinwerfen als Ablenkungsmanöver,

wenn sie mit dem aufsammeln beschäftigt sind,

erledigen die bodentruppen den rest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestell Dir ne Pizza.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun wird alles an dir bedenklich, wenn deine Fragen weiterhin nach dem
Bedenklichkeitsfaktor und deinen eigenen Vorstellungen fragen. Sei etwas vorsichtig, das lässt immer mehr einen Troll vermuten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?