Hallo. Ich spiele auf meinem iMac manchmal League of Legends das kann so 2-2:30 Stunden dauern und da ist meine frage brennt die Grafikkarte dann durch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

da ist meine frage brennt die Grafikkarte dann durch?

Natürlich nicht! Der iMac ist schließlich dafür gemacht, benutzt zu werden...

Die Iris Pro ist übrigens keine Grafikkarte, nichtmal ein Grafikchip, sondern eine im Chip des Hauptprozessors integrierte GPU.

An sich kann so ein Gerät das ab. Sollte es dir allerdings zu heiß werden an manchen Stellen fehlt entweder die Abluft (also blockiere die Schächte nicht, die für Abluft sorgen sollen) oder aber du besorgst dir günstig ein Coolpad. Das hilft zusätzlich das Gerät runter zu kühlen.

Die Antwortgeber haben im Prinzip recht mit der Lüftung, aber Coolpad und Kissen für deinen iMac solltest du nicht benötigen😀

Nein, die Hardware ist darauf ausgelegt. DU musst nur für Luftzufuhr soren. Also nicht laufend längere Zeit auf ein Kissen legen usw.

iMac = Desktop PC. Damit ist nicht das Notebook gemeint :D

0

also wird sie  nicht kaputt gehen?

0

Keine Panik - da brennt nichts durch :-)

Tut mir leid aber die Worte "iMac" und "spielen" können von mir nicht in einen sinnvollen Zusammenhang gebracht werden :D

(Nein tut sie nicht)

Was möchtest Du wissen?