Hallo, ich sitze im Rollstuhl und brauch eine geeignete Toilette. Bald muss ich Praktikum machen. Ich wohne in Güstrow, wahlweise auch in HRO. Wo kann ich hin?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallöle Arak1,

wonach steht Dir denn der Sinn? Was macht Dir Spaß? Was hast Du für Hobby's? Ist Dir selbst evtl. schon zumindest eine Richtung in den Kopf gekommen?

Spontan fällt mir sowas ein wie:

Architekturbüros, Banken, diverse Geschäfte, Bibliotheken, Museen, Kino's, Zoo (ja, klappt auch!), Fabriken, Arztpraxen, öffentlicher Dienst, Anwälte, Physiotherapie-Praxen und alle die sonst noch freien  und/oder öffentlichen Besucherverkehr haben (der die meisten, von den zuvor genannten, somit zu rollstuhlgerechten WC's verpflichtet!), sowie alle Unternehmen, die Dir die telefonische Voranfage - nach einem ersten, kurzen Vorgespräch - nach einem rollstuhlgerechtem WC mit "ja" beantworten. ;-)

Wohlgelaunte Grüße,

wölfin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suchst du eine Praktikumsstelle?

Du kennst sicher die Güstrower Werkstätten!? Setz dich doch mal mit denen in Verbindung. Ich könnte mir jedenfalls vorstellen, daß die darauf ausgerichtet sind und du evtl. dort dein Praktikum absolvieren könntest!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in Krankenhäuser, Altenheimen, Schulen für Körperbehinderte bzw. Werkstätten oder Internat gibt es sicher die passenden Toiletten. Aber welcher Job interessiert dich denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?