Hallo ich muss zum mrt weil an meiner hüfte oder leiste knochen verschoben sind was passiert da?

4 Antworten

Ein MRT ist keine OP, da wird Deine Hüfte untersucht und wenn ich mich recht erinnere ist es ähnlich wie röntgen.. ist schon sehr lange bei mir her deshalb weiß ich es nicht mehr besser??

mrt = magnetresonanztomographie... hatte ich mal bei meinem linken knie.. da wurde ich bis zum oberschenkel in eine röhre geschoben und dort war ich ca. 20 minuten drinnen.. dieses teil is total laut, und deswegen hatte ich ohrschützer bekommen.. aber man spürt überhaupt nichts.. und man braucht keine angst zu haben.. tut nicht weh oder so.. is so wie röntgen, bekommt man gar nicht mit.. nur das es eben länger dauert..

Mach erst mal das MRT, das ist eine Magnetresonanz tomographie, wenn ich das jetzt richtig ausgesproche habe, da kommst Du in die Röhre. Mach erst mal das, lass dich nicht jetzt schon verrückt machen, vielleicht kann mans ja erst mal mir Physiotherapie versuchen, die Knochen wieder an die richtige Stelle zu bringen. Warte doch erst mal ab, was da raus kommt.G.Elizza

Was möchtest Du wissen?