Hallo, ich muss nach 2 Wochen operiert werden und möchte nicht es zu meinem Chef ankündigen. kann ich am ersten Tag der OP sagen, dass es ein Unfall ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

...so eine anstehende OP verschweigt man nicht, auf keinen Fall !

Sag`s deinem Chef sofort, er muß ja dann die Arbeit entsprechend

umverteilen.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre unkollegial, wenn Du ihm das dann erst so kurzfristig sagen würdest. Und warum? Weil er dann eine Arbeitskraft weniger hat. Wenn er das früh genug weiß, kann er das noch Ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zeddead
19.11.2016, 11:01

ich hatte damals die Wahrheit gesagt und musste zwei Wochen im Krankenhaus bleiben... Seine Reaktion war so schlecht und unmenschlich, dass ich einfach dieses Mal nicht etwas von meinem Problem erzählen möchte. Es ist leider so

0

Sag besser die Wahrheit. Warum willst du denn was anderes erzählen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du was zu verbergen gegenüber Deinem Chef?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zeddead
19.11.2016, 11:07

ich hatte damals die Wahrheit gesagt und musste zwei Wochen im Krankenhaus bleiben... Seine Reaktion war so schlecht und unmenschlich, dass ich einfach dieses Mal nicht etwas von meinem Problem erzählen möchte. Es ist leider so

0

Was möchtest Du wissen?