Hallo, Ich muss mich für ein Anerkennungsjahr bewerben, es wäre nett wenn ihr einmal über die Bewerbung schaut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren

Hast du jeweils einen konkreten Ansprechpartner?

im Rahmen meiner Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin möchte ich mich hiermit für ein Berufspraktikum von August 2016 bis Juli 2017 bei Ihnen bewerben.

"bewerbe ich mich" 

Das "möchte" kannst du weglassen.

Allerdings ist diese Einleitung nicht gerade der Knaller, mit dem du dich von anderen Bewerberinnen unterscheidest.

Aufgrund meiner Praktika während der Ausbildung habe ich Erfahrungen im Planen, Organisieren und Durchführen von Angeboten und Projekten gewinnen können. Ich bin in der Lage, Ideen und Anregungen in ein Team mit einzubringen sowie die Ideen anderer auszuführen

Sorry, aber das ist viel zu ungenau. Kein Mensch kann daraus erkennen, was konkret DU gemacht hast und was die Angebote und Projekte ganz konkret waren - wie letztendlich DEIN Beitrag aussah und wie DU DEINE Eignung damit gezeigt hast.

Zu meinen persönlichen Stärken gehört der Liebevolle Umgang mit Kindern Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit. Ich bin geduldig, kontaktfreudig, habe Durchsetzungsvermögen und finde mich schnell in neue Aufgabenbereiche ein.

Also wie jede andere x-beliebige Erzieherin. Kann die Aussagen auch jemand bestätigen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

im vorletzten Absatz fehlt ein Komma nach Kinder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Prissi94
04.01.2016, 00:15

Wie ist die Bewerbung sonst?

0
Kommentar von Glueckstreffer1
04.01.2016, 00:28

ich kenn mich nicht so gut aus aber klingt gut:)

0

Was möchtest Du wissen?