hallo ich muss für die Schule eine Einverständniserklärung von Eltern holen. wie schreibt man sowas?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klassenlehrer oder Rektor fragen, die haben schon viele ähnliche Dinge vorformuliert und können Dir sagen was genau Du schreiben musst damit es rechtlich okay ist.

Vor allem bei Foto und Film müssen die Eltern auch ablehnen können woran Du Dich halten musst.

das doofe ist dann kommt diese Antwort: du Schaffst das schon du bist schon groß

0
@Suosikki

nee, nee, nee, das muss rechtlich stimmen, die Schule ist dafür verantwortlich und damit der Rektor.

Nicht dass Du was formulierst, sie lesen es und sagen "nein". Dann kannst Du Dir Dein Vorhaben abschminken.

0

Hallo suosikki! Zunächst einmal: Wie kommst du mit 14 Jahren an solch eine Aufgabe? Was sind das für Kinder, mit denen du etwas einüben willst? Ist das eine Schule? Ist das ein Kindergarten? Hat dich jemand damit beauftragt? Wie bist du für eine solche Aufgabe qualifiziert? Welche Funktion hast du? Es muss doch jemand geben, der für das Ganze verantwortlich ist. Das kannst ja du mit 14 Jahren nicht sein. Und derjenige, der für das Ganze verantwortlich ist (vielleicht der Rektor einer Schule), muss sich auch um die Erlaubnis der Eltern bemühen. Du merkst schon: So einfach, wie du dir das vorstellst, ist das Ganze nicht. LG eule65

Was möchtest Du wissen?