Wer kann mir helfen für Deutsch den Satz "Ich habe vor am WE wegzufahren" in Bayrisch, Saarländisch, Plattdeutsch, Sächsisch und Berlinerdeutsch zu übersetzen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hei, padfootHP, plattdeutsch ist so recht keine Schreibsprache und hat viele lokale Varianten. Bei uns klingt´s ungefähr so: ´t Wochenende well ick wall wechfeuren. = Das ( =dies) Wochenende will ich wohl wegfahren  ~~ ungefähr. Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

aisch hann vor, am Wuche'end wegzefaare

(Saarland, nördliche Dialektvariante)
(das Saarland hat mind. 2 deutlich unterscheidbare Varianten)

Wemma em Summer moriens de Viejelcha päifen hiert, gäht et änem schunn vill bessa unn ma gett monta wie em Nopa säin Katz. (oder: ...wie de nopisch Katz)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bayerisch: Am Wochaend werd i wegfarn. (Der Bayer lässt auch gerne Forumlierungen einfach weg - den Sinn ändert es deswegen nicht)

Berlinerisch: Am Wochende hab ick vor, wegzufahrn.

Bei den Anderen müssen andere Fachleute ran ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aktuell heißt es:

Das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen.

;-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstridDerPu
11.02.2016, 13:04

@edit: Aktuell heißt es auf bairisch:

1

Berlin: Ick hab vor, am Wochenende wegzufahr'n."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann es nur auf Bairisch: "I fa am Wochend weg."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

iech bie mol e bar Doch fort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?