Hallo ich muss ein Referat über Spanien. Hat jemand eine Idee was ich ins Referat tun kann?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Würde auch über Bevölkerungsdichte, Einwohnerzahl, Armut, Berühmte Menschen wie Columbus der nach Spanien ausgewandert ist, Kultur, Fläche, Bevölkerungsentwicklung, Sprachen, Lebenserwartung, Besonderheiten, Sehenswürdigkeiten, Religionen, Große Städte, Geschichte (Vergangenheiten), Eine Karte von Spanien, Politik.... da gibts ganz viel. Musst du auch ein Plakat machen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliane15
24.12.2015, 11:34

nein plakat muss ich nicht machen. Muss das Referat nur etwas eingrenzen. Danke für die Antwort.

0

Such im Internet verschiedene Infos über Spanien z.B. berühmte Menschen, was in der Vergangenheit alles vorging oder die Armut und der Reichtum. Dazu kannst du auch einen Vergleich stellen und erklären wie es dazu kam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliane15
24.12.2015, 11:43

danke

0

Ich würde über die Kultur was erzählen, die Kleidung, essen, die Menschen, überhaupt wie es dort aussieht ( Kultur ) udn dann würde ich anhand einer Stadt in Spanien das eben veranschaulichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliane15
24.12.2015, 11:42

danke

0

Such im Internet verschiedene Infos über Spanien z.B. berühmte Menschen, was in der Vergangenheit alles vorging oder die Armut und der Reichtum. Dazu kannst du auch einen Vergleich stellen und erklären wie es dazu kam. Und natürlich etwas über die Kultur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliane15
24.12.2015, 11:43

danke

0

Na beispielsweise die Kultur, kannst ja ein spanisches Lied vorspielen...und was auch recht interessant wäre wär etwas über den Bauboom, also das Spanien wahnsinnig viel baut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliane15
24.12.2015, 11:43

danke

1

Hier ein kleiner ausschnitt:

Spanien befindet sich, ebenso wie Portugal (im Westen) und das zum Vereinigten Königreich gehörende Gibraltar (im Süden), auf der Iberischen Halbinsel zwischen 36° und 43,5° nördlicher Breite und 9° westlicher und 3° östlicher Länge (ohne Balearen, Kanaren, Ceuta und Melilla). Spanien nimmt knapp sechs Siebtel der Iberischen Halbinsel ein. Im Nordosten, entlang des Gebirgszuges der Pyrenäen, grenzt Spanien an Frankreich und den Kleinstaat Andorra.

Außerdem gehören die im Mittelmeer gelegenen Balearen und die Kanaren im Atlantik sowie die an der nordafrikanischen Küste gelegenen StädteCeuta und Melilla zum Staatsgebiet. In Frankreich besitzt Spanien die Exklave Llívia. Weiter gehören Spanien mehrere unmittelbar vor dermarokkanischen Küste gelegene Inseln: Islas Chafarinas, Peñón de Alhucemas, Isla del Perejil, dazu die Halbinsel Peñón de Vélez de la Gomera. Die Isla de Alborán liegt 50 Kilometer nördlich der marokkanischen Küste. Eine weitere Gruppe kleiner Inseln und Felsen, die Islas Columbretes, liegt etwa 55 Kilometer östlich von Castellón de la Plana, auf demselben Breitengrad wie Mallorca.

Der nördlichste Punkt Spaniens ist die Estaca de Bares in Galicien, auf dem Festland sind der westlichste Punkt das Cabo Touriñán (ebenfalls in Galicien), der südlichste die Punta Marroquí bei Tarifa und der östlichste das Cap de Creus an der Costa Brava. Die größte Ausdehnung von Norden nach Süden beträgt 856 Kilometer und von Osten nach Westen 1020 Kilometer. Der westlichste und der südlichste Punkt Gesamtspaniens liegen auf der kanarischen Insel El Hierro, der östlichste auf der Baleareninsel Menorca.

Das Staatsgebiet weist mit einer mittleren Höhe von ca. 660 msnm einen der höchsten Werte Europas auf. Die räumliche Gliederung der Halbinsel wird wesentlich durch sechs große Gebirgssysteme bestimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliane15
24.12.2015, 11:42

Dankeschön für die Hilfe.

0

Was möchtest Du wissen?