Hallo:) Ich muss den Begriff Appeasement bewerten, aber ich weiß nicht genau, was ich dort als Bewertung schreiben soll. Es wäre schön, wenn ihr mir helft.?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hei, klogisch, du hast das Wort ja schon übersetzt: Beschwichtigung = jemanden ruhig stellen, beruhigen ... Es sei denn, deine Frage zielt auf die Appeasement-Politik Groß-Britanniens und Frankreichs gegenüber Hitler-Deutschland.

Heute ist leicht zu sagen: Sie war ein Fehler. Damals allerdings war die Rettung des Friedens - wenn auch unter großen Opfern der Tschechoslowakei - ein hehres Ziel. Chamberlain (GB) und Daladier (F) haben ja richtig gejubelt, als sie das Papier mit der Unterzeichnung des Münchner Abkommens der Weltbevölkerung präsentierten.

Wir - die Politiker - haben danach gelernt, dass mit blutrünstigen machtsüchtigen Diktaturen wie dem Hitler-Staat keine "Geschäfte" zu machen sind ... Oder doch? - wenn wir heute in die Welt schauen, auf Kosten Millionen von Toter durch Bomben und Granaten auf Kosten von Hunger und Elend unschuldiger Menschen (wenn wir die Folgen von Embargos betrachten).

Vielleicht helfen dir meine Überlegungen beim Nachdenken. Viel Erfolg! Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?