Hallo ich möchte wissen wenn ich meine mittlere reife beendet habe ob ich danach eine Chance habe ohne einen direkten realabschluss an einer Abitur teilzunehm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten das Abitur später nachzuholen. Natürlich kann man nicht einfach nur die Prüfung ablegen sondern muss längere Zeit Kurse besuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Supergregor
21.01.2017, 07:56

Nicht korrekt

0

Ja! Du brauchst keinen Realschulabschluss um an einer Abiturprüfung teilzunehmen. 

Was Du meinst ist die Externen-Abiturprüfung. Die Zugangsvoraussetzungen sind je nach Bundesland unterschiedlich, aber in NRW genügt z.B. die Vollendung des 18. Lebensjahres.

Leichter wird die Prüfung aber dadurch nicht. Da es keine Jahresfortgangsnoten gibt, musst Du auch in allen Nebenfächern Prüfungen ablegen, nicht nur in den Hauptfächern und Leistungskursen. Die Vorbereitung ohne fremde Hilfe schaffen nur wirklich fleißige Schüler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Muhammed113
21.01.2017, 08:37

Und wissen Sie vielleicht wie die Zugangsvoraussetzungen in Baden Württemberg sind 

0

Über die FOS kannst du ein Fachabi machen.

Und wenn du dann noch ein Jahr anhängst kannst du (habe ich mal gehört) auch das allgemeine Abi machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist jetzt vielleicht eine dumme Frage aber ist es schwer sein Abi zu bestehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Supergregor
21.01.2017, 07:58

Nicht wenn man in allen Fächern herausragende Leistungen erbringt.

0

Was möchtest Du wissen?