Welche Hunde eignen sich am besten, um auf Hühner aufzupassen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Da ich will das du die Antwort zu 100% siehst schreibe ich noch mal eine seperaten Antwort:

Natürlich beantwortet meine Antwort deine Frage. Leg dir Elektronik zu. Es gibt keinen Hund der dazu gemacht ist auf Hühner aufzupassen. Hunde sind wenn dazu gemacht Schafherde zu bewachen vor Wölfen oder je nach dem wo man die Herde hat auch Bären. Aber selbst die herdenschutz Hunde würden dir die Hühner vermutlich aufscheuchen und nichts zum beschützen sehen. Zudem sie dauerhaft bellen sobald sie was sehen was sie als Gefahr betrachten und das macht kein Huhn von den nerven her mit wenn da ein großer Hund steht und dauerhaft bellt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da in jedem Hund ein gewisser Jagdtrieb steckt, würde jeder Hund die Hühner jagen und auch töten. 

Du solltest das Gehege daher entsprechend absichern und hundesicher gestalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einen Habicht kannst du nicht durch einen Hund unschädlich machen, außerdem ist ein Hund nicht dafür gemacht stundenlang alleine auf Hühner aufzufassen, ohne Auslastung und menschennähe. Der jagt die lieber als vollkommen unterfordert zu sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LukaUndShiba 08.12.2015, 21:30

Es gibt Herdenschutz Hunde, die sind vollkommen zufrieden damit wenn sie eine Schafsherde (z.B.) haben die sie bewachen können (und die Herde beschützen sie mit vollem Körper Einsatz) aber ja für Hühner gibt es einfach keine Hunde.

2

Es gibt inzwischen genug elektronische Möglichkeiten einen Hühnerstall abzusichern. Da brauchst du keinen Hund. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nordfriese6913 08.12.2015, 19:10

Das ist mir Bewusst!!!!! aber ich will einen hund und deine antwort hat nichst mit der Frage zutuen also bitte halte dich zurück oder gib mir eine Richtige Antwort!!!

0
Certainty 08.12.2015, 19:45
@Nordfriese6913

Das ist eine richtige Antwort. Wieso willst du unbedingt einen Hund für diese Aufgabe? Hühner sind von Natur aus Beutetiere und ein Hund der Jäger.

Das was du vor hast (den Hund draußen alleine bei den Hühnern zu lassen, anstatt ihm ein gutes Leben mit geistiger Auslastung bei der FAmilie zu bieten) ist nicht artgerecht.

5

Hunde sind Familientiere. Sie möchten bei dem Menschen sein und nicht draußen.

Hühner sollten besten Falls eine große Voliere mit natürlichem Bodem zum scharren haben, dann muss auch keiner auf sie aufpassen.

Alternativ gibt es aber auch elektrische Helfer, die die Tiere überwachen können. Dafür muss kein Hund zweckentfremdet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar keine Hunde. Hühner sind Beutetiere für Hunde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keiner -oft haben hunde huehner zum fressen gerne... (meiner ist so ein huehnerkiller)...

evtl kannst du ein paar gaense zu den huehner gesellen -die sind sehr wehrhaft!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Certainty 09.12.2015, 06:05

Wachgänse finde ich super. Die überzeugen meist schon dadurch, dass keiner mit eine WAchgans rechnet und kaum einer eine Gans einschätzen kann. =) ich traue fremden Gänsen nicht über den Weg, obwohl ich sie ganz cool finde. Mich wäre man damit schon los.

3

Was möchtest Du wissen?