Hallo, Ich möchte Kfz Steuer bezahlen für Auto aus Ausland.Ich möchte keine Steuerhinter....... Wo kann ich das machen oder was muss ich machen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du meldest das Auto auf der Zulassungsstelle des zuständigen Landratsamtes an. Hierzu benötigst du Brief, Schein und TÜV-Bescheinigung. Dann ergeht ein Steuerbescheid über KFZ.Steuer, der von deinem Konto abgebucht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jaromir71
17.11.2016, 20:49

Danke für schnelle Antwort.

Das weiss ich.Mein Vater hat mir sein Firmenwagen geliehen und das Auto ist aber nicht in Deutschalnd zugelassen,aber in andere Eu Land.

Ich brauche das Auto nur für paar Monate.Aber ich will kein Stress mit Polizei haben.Ich habe ein Auto mit Deutsche Nummer.Da bezahle ich auch Steuer.Aber da ist jetzt  Motorschaden und dauer das bischen länge bis wenn ich Teile kriege und Zeit dazu habe

Ich brauche ein Auto mit welche ich zum Arbeit fahren kann.

0

Was möchtest Du wissen?