Hallo ich möchte gerne am Bauch abnehmen so schnell wir möglich, habt ihr Vorschläge wie am besten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mein Bauch war immer dick, besonders wenn ich abends spät oder viel gegessen habe. Die Abendmahlzeiten wegzuassen, bringt den dicken Bauch zum Schrumpfen. Das ist nur eine Sache der Gewohnheit. Nur was leichtes, oder Tee oder Suppe, Kompott, Obst.... Wenn man Verstopfung hat, ist im Darm viel drin und das macht auch einen dicken Bauch. Das muss man in Ordnung bringen. 3 Tage lang hintereinander einen Einlauf hilft. Und Ernährung optimieren. Wenn das Bauchfett, dass um den Darm herum ist, zu viel ist, kann es auch daran liegen, dass der Testosteronspiegel zu niedrig ist. Rotes Palmöl (Bioladen) ist dafür sehr gut, das verwende ich zum Braten und Kochen. Von Palmöl und Kokosöl nimmt man nicht zu. Wer viel sitzt bekommt seine Schwimmringe nur schwer weg. Ich habe bei jeder Gelegenheit den Bauch einfach eingezogen und angespannt. Das kann man immer und überall machen, auch im Sitzen, beim Zähneputzen, an der Kasse. Wenn man das 30 oder 50 mal am Tag macht, strafft das die Bauchmuskeln. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?