Hallo, ich möchte Feldwebel in Reserve machen, welchen Eignungstest muß ich dabei bestehen?

1 Antwort

Um als Feldwebel der Reserve beordert werden zu können bedarf es mind. einem der Gefreitendienstgraden. Das heißt man müsste mindestens schon mal länger als 3 Monate gedient haben. Weiterhin bedarf es mind. einem Realschulabschluss oder gleichrangigem Bildungsabschluss.
Worauf Sie deutlich weniger Einfluss haben werden ist der Bedarf der Bundeswehr ... der ist halt individuell. 
Bezogen auf den Eignungstest unterscheidet sich dieser nicht wesentlich von dem für die aktiv dienenden Feldwebel. Das heißt auch Sie müssen "als Anwärter in eine Laufbahn der Feldwebel an einem hierfür vorgesehenen Eignungsfeststellungsverfahren, bei dem für Sie zuständigen Karrierecenter der Bundeswehr teilnehmen."(Zitat: https://www.bundeswehrkarriere.de/karriere/reservist )

Was möchtest Du wissen?