Hallo, ich möchte eine anzeige wegen erpressung aufgeben und wollte fragen ob mich das was kostet ?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  1. Das Anzeigen einer Straftat ist kostenlos.
  2. Als Konsequenz aus der Anzeige wird sich die Staatsanwaltschaft damit beschäftigen.

Das kostet nichts. Du musst zur Polizei gehen und Anzeige erstatten. Die Polizei bzw. ein Staatsanwalt werden dann prüfen, ob der Fall weiter verfolgt wird.

Das einzige, was passieren kann, dass der Beschuldigte Dich wegen Verleumdung anzeigt, wenn Du Deine Behauptung nicht beweisen kannst.

Stell dir das wie einen abgeschossenen Pfeil vor. Wenn du die Anzeige erstattest hast, wird die gnadenlos durchgezogen. Selbst wenn du den Strafantrag zurück ziehst, wird bei Erpressung weiter ermittelt. Falls du also nur sauer auf jemanden bist, überlege es dir dreimal!

Die Anzeige kostet nichts. Da man nicht weiß worum es genau geht kann man zu den Konsequenzen nichts sagen.

Was möchtest Du wissen?