Hallo, ich möchte ein Iphone 6 auf Ebay verkaufen, ist es gefährlich die Serienummer auf der Rückseite mit abzufotografieren, weil die dann ja jeder sieht?

5 Antworten

Die Seriennummer nicht herausgeben. Die Seriennummer kann für Versicherungsbetrug verwendet werden. Die Gerätenummer solltest Du angeben. So werden von vorn herein Betrüger ausgeschlossen, die vorhaben, ihr kaputtes Gerät gegen ein neues umzutauschen, indem sie Mängel reklamieren in der Hoffnung, dass Du Dir die Gerätenummer nicht notiert hast.

Nein, bitte die Seriennummer nicht veröffentlichen.

Allerdings vor dem Versand alle Nummer notieren. In diesem Bereich wird viel betrogen.

Und bitte nicht auf Paypal-Zahlung einlassen. Nur per Überweisung auf Dein Bankkonto oder Selbstabholung.

Das ist die Modellnummer auf der Rückseite und nicht die Seriennummer. Die Seriennummer steht nicht auf dem Gerät, von daher kannst du das ohne Probleme fotografieren

Auf der Rückseite steht unteranderem die IMEI: und FCC ID:,

gut dann kann ich die Rückseite komplett fotografieren ?

Wäre ja gut um nachzuweisen, dass nirgends Kratzer sind.

0

Die IMEI Nummer ist 16-Stellig. Kannst du ganz einfach unter Einstellungen>Allgemein>Info anzeigen lassen. Hier findest du auch die Seriennummer. Das hat nichts mit den Ziffern auf der Rückseite des iPhones zu tun.

0
@ThomasSt1

Die IMEI habe ich gerade nachgelesen, ist die eindeutige Seriennummer des Handys und die steht auf der Rückseite auf meinem Handy. Also dann muss ich sie wohl verdecken. Ich muss noch dazu sagen, es ist ein 6 plus.

0

Ich hab grade nachgelesen, dass die IMEI Nummer bei einigen Geräten tatsächlich auf der Rückseite steht. So auch beim 6er. Bei allen meinen iPhones steht die nicht drauf (6s, 4, 3gs). Man lernt nie aus :) Ich würde sie verdecken.

2

Was möchtest Du wissen?