Hallo, ich möchte alle 1000+ Fragen wegen mein Führerschein so schnell wie möglich lernen, Irgendwelche Tips?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey :D

Ich habe meine Theorieprüfung vor etwa 5 Monaten absolviert und beim ersten Mal mit null Fehlerpunkten bestanden. So schwer ist das eigentlich gar nicht. Von deiner Fahrschule hast du entweder eine App/ ein Lerntablet bekommen, oder alle Fragen auf Fragebögen.

Bei mir war es so, dass ich die Fragen alle richtig beherrscht habe, nachdem ich jede Frage dreimal richtig hintereinander beantwortet hatte.

Wenn du allerdings einfach die App nutzt, kannst du auch fast nichts falsch machen. Achte aber bitte darauf den kompletten Inhalt der App innerhalb von maximal 1-2 Wochen zu lernen, da du sonst nur weiter hinauszögerst und die ersten Fragen schon wieder vergisst, wenn du die letzte gelernt hast.

Viel Grüße und viel Glück bei der Prüfung!

Geh in den Unterricht .. hör gut zu.

Hol dir evtl ein Lehrbuch und arbeite das durch. 

Lern die Themenbögen (nicht die Testbögen) .. schreib dir falsche Fragen raus .. und geh die nochmal durch. 

Welches ist deine Landessprache? Evtl kannst du die Prüfung darin ablegen.. 

Die App zum Lernen benutzen und was du nicht verstehst kannst du im Internet nachschauen oder auch auf Youtube (Kanal Internetfahrschule hat mir geholfen) oder am besten in der Fahrschule nachfragen.

Du musst einfach die fargen und antworten auswendig lernen.

Außerdem habe ich gehört dass man eventuell auch sein führerschein in einer anderen sprache machen kann (z.B Russisch) musst dich aber selber darüber infornieren

Was möchtest Du wissen?