Hallo:) Ich komme bei der einen Aufgabe nicht weiter, da ich nicht weiß wie es mit der Formel weitergehen soll. Es wäre nett, wenn ihr das wissen könntet.?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

350 g / 0.54 = 648 g, in der Praxis natürlich mehr, weil diese Prozesse nie rückstandsfrei funktionieren.

Oder wenn Du es lieber langsam haben willst: 100 g Bauxit enthallten 54 g Aluminium. Wieviel g Bauxit enthalten 350 g Aluminium? 100:54 = x:350

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

350 g = 100 %

3,5g = 1%

3,5 x 54 = 189 g Alu

oder gleich 3,5 x 46 = 161g Bauxit

189 + 161 = 350 g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von indiachinacook
16.12.2015, 18:32

Lol. Das solltest Du Dir patentieren lassen. Aus 161 g Bauxit machst Du 350 g Aluminium, da werden sie in Ranshofen vor Freude im Kreis tanzen.

1

Was möchtest Du wissen?