Hallo, ich kann ständig nicht einschlafen könnt ihr mir tipps geben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist immer hilfreich die Ursache für eine Einschlafstörung zu finden. Du schreibst, dir geht eher weniger durch den Kopf, also hast du keine ernsten Sorgen oder Nöte, die dich belasten? Ist die Schule für dich momentan sehr stressig, hast du viel Arbeit die du mit nach Hause nimmst? Vielleicht würde es helfen mal auf andere Gedanken zu kommen. Vielleicht ein Hobby, ein Spaziergang, ein gutes Buch oder Sport.

Für mich persönlich war körperliche Betätigung immer der Schlüssel zum erholsamen Schlaf, es sei denn ich hatte Schmerzen oder ein anderes Unwohlsein. Vielleicht bist du einfach nicht ausgelastet? Du könntest dir auch einige Entspannungsvideos auf YouTube oder einem ähnlichen Kanal ansehen, vielleicht auch Yoga oder Pilates probieren. Sowas lässt sich schnell und einfach in jedem Zimmer durchführen, ohne das man sich Hilfsmittel oder Ausrüstung zulegen müsste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KAJETANGSG9
01.03.2017, 19:59

also ein paar probleme habe ich schon : Meine eltern sind getrennt und ich sehe meinen vater nur jeden monat einmal und in der schule ist auch ein bisschen mit mobbing los! vielen dank für deine antwort!

0

Falls du ein Hörspiel hörst lass es aus und denk über was interessantes nach. Falls du keines hörst versuch es Mal mit einem

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KAJETANGSG9
01.03.2017, 18:25

ich höre keine hörspiele zum einschlafen xD

0

Hey,

hast du irgendwelche Gedanken im Kopf, die dich nicht schlafen lassen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KAJETANGSG9
01.03.2017, 18:24

eher selten

0
Kommentar von Nasti89
01.03.2017, 18:27

Okaaaay ... Dann versuch es wirklich mal mit einem Hörspiel. ^^

0

Was möchtest Du wissen?