Hallo, ich kann Klavier spielen, möchte aber gern für eine Aufführung in etwa einer Woche das Knopf-Akkordeon spielen. Ist das innerhalb dieser Zeit möglich?

5 Antworten

Wenn du erstens so ein Akkordeon hast, zweitens möglichst jemanden, der es dir beibringen kann und drittens viel freie Zeit zum Üben, kannst du bestimmt eins bis ein paar Stücke bis nächste Woche spielen. Je nachdem, wie gut deine Auffassungsgabe ist.

es gibt div. Belegungen bei Knopfakkordeons, u. a. Bajan. Da mußt Du schon viel suchen.

C-B-Griffe. Oder meinst Du Piano Akordeons, da sind dann die Knöpfe nur für den Baß

http://www.thomann.de/de/knopfakkordeons.html

Ich meine ein Pianoakkordeon.

0

Pianoakkordeon mag gehen, wenn man mit der linken Taste dann nur sporadisch die Bässe drückt, das zentrale C ist dann entweder erhaben oder mit einer Versenkung markiert.

Belegungen gibt es teils online sowie in einer Ausgabe der Tastenwelt Zeitschrift

Was möchtest Du wissen?