Hallo ich hatte jetzt 12 fahrstunden und 2 Überlandfahrten ist das normal dass ich jetzt wieder 2 fahrstunden bekomme (also keine sonderfahrten)?

3 Antworten

Normalerweise macht der Fahrlehrer das so, dass er dich die Sonderfahrten fahren lässt, wenn er denkt, dass du bereit dazu bist. 2 Üland sind doch schonmal ganz gut. Dann macht ihr bald Autobahn und Nacht... Dann bist du ja schon fast durch. Frag ihn doch bei der nächsten Fahrstunde mal, was er so geplant hat.

Das kommt vor, war bei mir bei Klasse A und C/CE auch so. Kann unter anderem daran liegen, dass er gemerkt hat, dass du doch noch unsicherer warst, aber auch daran, dass Ü-Land einem tendenziell eher etwas leichter fällt

Also ich hab alle Sonderfahrten hintereinander gemacht, frag einfach mal nach.

lg Kitty :)

Wie viele Fahrstunde ohne Sonderfahrten muss man durchschnittlich machen?

Morgen hab ich mein 12. Fahrstunden und ich kann Auto fahren. Blinken, Schalten etc. außer Parken und Wenden.

Kann ich die Fahrstunden überspringen und auf meine Sonderfahrten zu machen ist das möglich?

...zur Frage

Wie lange dauern Sonderfahrten in der Fahrschule(bsp. Überlandfahrten)?

Folgendes:

Werde demnächst meine erste Sonderfahrt nehmen(Überlandfahrt). Da sagte mir mein Fahrlehrer dass es 5 Fahrstunden bei Überlandfahrten sind. Alle 5 Fahrstunden zu Überland packt er dann auf einen einzigen Tag, d.h. (in meinem Fall) von 12:30-16:15 unterwegs sein und zwischen durch eine 15 min Pause einlegen.

Ist sowas normal? 5 Fahrstunden auf einen einzigen Tag packen und vom 12:30-16:15 fahren? Ist sowas gesetzlich vorgeschrieben oder kann man diese 5 Fahrstunden auch auf 5 Wochen (1 je Woche) verteilen?

Wie ist das bei euch so?

Danke

...zur Frage

4 Fahrstunden hintereinander, normal?

Ich hatte bis jetzt 11 Übungsstunden hinter mir (á 45 min). Gestern hatte ich dann 4 Fahrstunden (also 3 ganze Zeitstunden) hintereinander. Wir haben 2 Überland und 2 Autobahnfahrten gemacht, obwohl er erstmal nur 3 machen wollte. Nach 2 Zeitstunden konnte ich mich echt nurnoch sehr schlecht konzentrieren und habe viele Fehler gemacht, und es war soo anstrengend, ist das normal? Zudem finde ich meinen Fahrlehrer sehr unsymphatisch und demnach war es nicht ganz so toll, so lange mit ihm Autozufahren. Einmal haben wir bei einem Media Markt gehalten damit er sich eine Handyhülle kaufen konnte...

Ich kann ihm doch sagen, dass ich nur höchstens 2 Fahrstunden aufeinmal machen moechte, weil es mir sonst einfach zu viel ist, oder? Oder muss das der Fahrlehrer entscheiden?

Danke euch freue mich auch auf erfahrungen :) bin weiblich, 18

...zur Frage

Mehr Überlandfahrten als vorgeschrieben?

Ich habe eigentlich schon meine Autobahnfahrten und Überlandfahrten durch und mache gerade wieder Übungsfahrten. Aber mein Fahrlehrer meinte das wir nächste Woche nochmal eine Überlandfahrt machen.. Ich war nicht wirklich schlecht in Überland deswegen weiss ich nicht so ganz was da soll. Was dagegen sagen wollte ich nicht weil er schon wissen wird warum wir nochmal Überland fahren.. Ist es normal mehr Sonderfahrten als vorgeschrieben zu haben? Allgemein würde mich das ja nicht stören aber Sonderfahrten kosten nunmal mehr als normale Übungsfahrten, da hätte ich nicht so gerne mehr als vorgeschrieben..

...zur Frage

Sonderfahrten - Leichter oder schwerer?

Hey!

Ich beginne bald mit meinen Sonderfahrten für meinen B-Führerschein und da wollte ich gerne mal so ein paar Meinungen/Eindrücke haben von Leuten, die ihre Sonderfahrten bereits absolviert haben. Wie fandet ihr speziell die Überlandfahrten? Waren diese relativ "chillig" zu fahren oder war es so anstrengend wie in der Stadt?^^

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?