Warum habe ich nach der Aufrüstung weniger RAM als vorher?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hattest Du vorher 2 Riegel und jetzt 4 Riegel? Dann stecke die Riegel mal anders, also die alten auf die Slots 0 und 2 und die neuen auf 1 und 3.

Oder hast Du nur einen zusätzlichen Riegel verbaut? Du musst, wenn bereits zwei Riegel eingebaut sind und Du aufrüsten willst, auch wieder zwei Riegel dazu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HilftMirBittex
25.11.2016, 18:19

Vorher hatte Ich: 2x2gb und 1x4gb (3Karten) Und jetzt habe ich einen 4er dazugesteckt

0
Kommentar von HilftMirBittex
25.11.2016, 18:33

ne geht noch immer ned. Soll ich mal den neuen ausbauen und schauen ob es dann 8gb werden?

0

Den alten RAM ausbauen ungerade Summen an RAM sind nicht so gut und Vorallem wenn es net vom gleichen Hersteller is , außerdem Bremsen sie sich gegenseitig aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemyDanger57
25.11.2016, 18:19

Den alten RAM ausbauen

Bitte? 8 GB ausbauen und nur 4 GB behalten?

ungerade Summen an RAM sind nicht so gut

Du meinst eine ungerade Anzahl an Speicherriegeln. Dem stimme ich prinzipiell zu, allerdings gibt oder gab es Mainboards mit drei Speicher-Slots.

und Vorallem wenn es net vom gleichen Hersteller is ,

Sagt wer?

außerdem Bremsen sie sich gegenseitig aus.

Warum sollten sie dass tun? Wenn die Taktung und Latenzen zusammenpassen, wohl kaum.

0

Was möchtest Du wissen?