Was soll man tun, wenn man seine Eltern zu was unbedingt überreden muss, und sie einfach nicht locker lassen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wenn du deine Eltern überzeugen willst:

- nicht nerven und zig- mal das Thema anfangen. Auch keine Argumente wie "XY darf das, warum erlaubt ihr mir das nicht?"

-nicht zur falschen Zeit fragen, zB, wenn die Eltern gerade im Zeitdruck sind.

- nicht betonen: "Ich will das aber!"

- keine Vorwürfe starten!

Besser:

-Argumente sammeln

- passenden Zeitpunkt abwarten

- sachlich und ruhig bleiben

- Verständnis zeigen

- deine Gefühle mit einbringen

- den Wunsch geschickt zwischen zwei positiven Eigenschaften oder Lobsätze packen. (Das kann auch nach einer freiwillig für die Eltern ausgeführte Aufgabe angebracht werden, zB wenn du deiner Ma irgrndeine Arbeit abgenommen hast.)

"Ich weiß, dass ich bei Problemen immer mit eurer Hilfe rechnen kann und bin glücklich, dass ich euch als Eltern habe. Ich traue mich kaum zu fragen, ob ich ......  darf, weil ich weiß, dass ihr immer nur das Beste für mich wollt." ist ein Beispiel für einen guten Anfang.

Wenn du dann deine Argumentation abgeschlossen hast, kannst du zum Ende noch anfügen: "Ich weiß, dass ich das nicht verdient habe, aber ich würde mich freuen, wenn ihr es mir doch erlauben könntet."

(Der letzte Satz passt, in abgewandelter Form, auch ganz gut, wenn du von deinen Eltern eine Strafe aufgebrummt bekommen hast, mit der du nicht einverstanden bist. Da werden Mütter echt weich!)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Elfi96
02.08.2016, 15:21

Vielen Dank für den Stern!  LG 

0

Man sollte halt irgendwann einsehen, dass man Eltern nicht zu allem überreden kann und es akzeptieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, was es ist? Dir gute Argumente ausdenken, die dafür sprechen..... Aber das letzte Wort haben immer noch die Eltern, damit musst du dich dann letztendlich abfinden, wenn es doch nicht klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"muß", oder "will"?

Nichts kannst du tun, sie werden ihre Gründe dafür haben?

Um was handelt es sich überhaupt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Entscheidung der Eltern akzeptieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn wir nicht einmal wissen, zu WAS du sie überreden möchtest und WIESO, können wir dir nicht helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das Vorhaben mit sehr guten Argumenten begründen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinder müssen nachgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Eltern wirken Argumente.

Wovon willst du sie denn überzeugen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deliciousgum
24.07.2016, 09:35

Mir ein Smartphone zu kaufen davor hatte ich noch ein Nokia tasten Handy mit dem ich auch sehr zufrieden war doch es ist mir mal runter gefallen und nicht mehr an gegangen, dann hab ich ein schönes Handy bei Expert gesehen was nur 50 Euro kostet aber sie meinen ich sollte es für nützliche dinge ausgeben aber ich würde es ja selber zahlen.

0

Was möchtest Du wissen?