Hallo, ich habe was bei Amazon bestellt, und es ist nicht durch den Zoll gekommen. Amazon hat das geld trotzdem abgebucht, wann bekomme ich das wieder zurück?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vermutlich hast Du die Ware nicht innerhalb der 7 Tage, die Dir zur Verfügung standen, abgeholt. Wenn Du die Ware haben möchtest, lässt Du sie entweder neu versenden, und kümmerst Dich dieses Mal um die Abholung, oder Du wartest, bis die Ware wieder beim Versender ankommt. Dann gibt es eine Erstattung. Sollte die Ablehung der Einfuhr in der Sendungsverfolgung dokumentiert sein, lässt sich der Verkäufer sicher auf eine frühzeitige Erstattung ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst Geld zurück? Wird nicht klappen, denn die von Dir bestellte Ware wurde verschickt. Dass der Zoll die Sendungt beschlagnahmt hat, ist nicht das Problem des Versenders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rummtreiber7
25.02.2016, 23:39

Aber sie haben geschrieben, das es an den Verkäufer zurück geht, weil im Malaga ES ist es nicht durchgekommen.

0
Kommentar von rummtreiber7
25.02.2016, 23:56

Alles klar, vielen Dank ;-)

0

melde dich doch mal bei amazon und schildere ihnen dein problem. vielleicht ist da einfach nur was schief gelaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rummtreiber7
25.02.2016, 23:37

Das habe ich schon, sie können es nicht mehr schicken. Ich habe auch eine Rückerstattung angefordert. Aber ich warte schon 5 Tage auf mein Geld. Das dauert schon sehr lange.

0

Was möchtest Du wissen?