Hallo, Ich habe vor mit Affiliate Marketing Geld zu verdienen. Was soll ich als Tätigkeit dafür bei der Gewerbeanmeldung angeben, was fast immer geht?

2 Antworten

Das Gewerberecht ist Verbraucher- und Konkurentenschutz.
Deshalb muss das Gewerbeamt wissen, wer wo was macht. Dazu gehört auch zu wissen, mit was für Waren du handelst, denn die notwendigen
Überwachungsmaßnahmen sind je nach Warengruppe sehr verschieden. Deshalb musst du schon die Oberbegriffe der beabsichtigten Handelsware angeben. Einen Blankoschein gibt es nicht !

Internetmarketing

Ein korreckt arbeitendes Gewerbeamt wird "Internetmarketing" als
Tätigkeitsbeschreibung nicht akzeptieren, weil das absolut nichts
aussagt.

0

Was möchtest Du wissen?