Hallo Ich habe vor 2 Tagen Gras und Koka konsumiert und habe einen bluttest für einen Job bevor. Wie lange ist es im blut und wie kann es am schnellsten raus?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also der bluttest soll innerhalb dieser Woche stattfinden und um ehrlich zu sein war es auch lange her das ich bestimmte Substanzen zu mir genommen habe. Ich habe ebenfalls im Internet gelesen das es einen Unterschied macht ob man es gelegentlich tut oder eher regelmäßig. Zur Info ich habe 5 Jahre lang regelmäßig marihuanna konsumiert und habe seit ca. 5 Wochen aufgehört und vllt 4 mal in der Zeit geraucht. Also regelmäßig tue ich es nicht mehr nur hab ich mal das sollte doch dann einen Unterschied machen oder ? Das mit dem kokain war ca. dss 10 mal und dosis war 2 g zu 4 und 2 g haze also schon mehr thc als übliches Zeug. Danke für die Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wann steht denn die Untersuchung für den Job an? Wenn der Termin in den nächsten Tagen stattfindet, werden wohl noch ein Restwerte nachweisbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ja sagen mit Blutegeln oder Blut ablassen, aber ich hätte Angst, dass Du das wirklich versuchst...

Wenn Du nen Bluttest für den Job machen musst, dann sollte Dir bewusst sein, dass Du auch im Job keine Drogen mehr nehmen darfst. Sonst solltest Du lieber gleich ganz absagen.

Aber nichts desto trotz, Dich zu belehren beantwortet Deine Frage nicht, also suchen wir mal nach Nachweiszeiten.

Gras ist (je nach Konsumhäufigkeit und Menge) 12 - 72 Stunden nachweisbar. Das Abbauprodukt sogar zwischen 2 Tagen und 4 Wochen.

Kokain ist 6 - 24 Stunden nachweisbar. Die Abbauprodukte 2-3 Tage.

Also wenn sie nach den Abbauprodukten suchen... Pech gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß läßt das sich schon eine Zeitlang im Blut nachweisen.Wann ist denn die Blutabnahme?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die Menge an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?