Antibiotikum und Pille - Habe keine Pillenpause gemacht. Kann es jetzt trotzdem allem sein das ich schwanger bin?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ungeschützten Verkehr hat man nicht, wenn man die Pille nimmt.

Hat denn das Antibiotikum überhaupt die Wirkung der Pille beeinflusst? Nicht jedes Antibiotikum tut das, und wenn doch, muss es in der Packungsbeiage vermerkt sein. Wenn du allerdings nach Beendigung der Antibiotikaeinnahme wieder 7 Tage am Stück die Pille korrekt genommen hast, war der volle Schutz so oder so wieder gegeben.

Kleiner Tipp: wenn man sich nicht sicher ist, ob die Pille noch wirkt, sollte man zusätzlich verhüten, z.B. mit Kondomen.

Also die Frage wurde nicht ganz geschickt. Ich habe am 27.10 die Pille danach gekauft. Und keine Pillenpause gemacht. Kann es denn trotzdem sein? Und ich weis das wir besser hätten noch mit Kondom verhüten sollen, das hilft mir nur leider jetzt nicht mehr weiter :)

0
@Sarah223

Mit 100prozentiger Sicherheit kann man dazu keine Aussage machen. Du solltest vorsichtshalber einen Schwangerschaftstest machen, dann bist du auf der sicheren Seite. In seltenen Fällen kann es passieren, dass die Pille danach nicht wirkt. Die Wahrscheinlichkeit ist aber sehr klein.

0
@putzfee1

Allerdings war die Einnahme der Pille danach meiner Meinung nach überflüssig. Aber wie gesagt: mach einen Schwangerschaftstest, und wenn er nur zu deiner eigenen Beruhigung dient.

1

Die Pille Danach war unnötig, du hattest keinen ungeschützten Sex. Hast du wenigstens die Packungsbeilage von der PD gelesen?

Ja habe ich bestimmt 10 mal.

0

Kommt darauf an, ob du deine fruchtbaren Tage hattest...ansonsten kann ich nur das gleiche raten/sagen wie Putzfee1.

Alles Gute!:)

Wenn man die Pille nimmt, hat man keine fruchtbaren Tage. Bei einem Einnahmefehler (wozu auch die Einnahme eines Antibiotikums zählt, welches die Wirkung der Pille beeinflussen kann) kann es allerdings zu einem spontanen Eisprung kommen. Den kann man allerdings nicht berechnen.

0

Was möchtest Du wissen?