hallo ich habe seit ungefähr 3-5 tagen ziehende und stechende kopfschmerzen. ich war bis jetzt noch nicht beim arzt.weiss vllt jmd woher das kommt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo lillilea23,

Kopfschmerzen können sehr vielfältige Ursachen haben. Da die Schmerzen bereits länger anhalten, solltest Du mit einem Arzt darüber sprechen.

Grundsätzlich wird zwischen primären Kopfschmerzen, hierbei sind die Kopfschmerzen die eigentlich Krankheit (z.B. Migräne oder Clusterkopfschmerzen) und sekundären Kopfschmerzen unterschieden, bei denen die Kopfschmerzen das Symptom einer anderen Krankheit (z.B. eines Infektes) sind. In diesen Fällen verschwinden die Kopfschmerzen, sobald die ursächliche Krankheit kuriert ist. 

Für eine Diagnose sind folgende Informationen wichtig:

Wann und wie lange tritt der Schmerz auf?

  • Wann und wie lange tritt der Schmerz auf?
  • Wie ist sein Charakter (bei Dir ziehend und stechend)?
  • Wo ist er lokalisiert (links, rechts, beidseitig)?
  • Welche Ursachen kommen in Frage? 

Mögliche Auslöser (sogenannte Trigger) für Spannungskopfschmerzen sind:

  • Emotionale Anspannung, 
  • Nervosität und Stress Verspannungen der Nacken- oder Kopfmuskeln, z. B. bedingt durch Haltungsfehler  oder Schleudertrauma 
  • Wetterveränderungen
  • Genussgifte wie Alkohol, Tabak
  • Schlechte Luft, Wetterfühligkeit und Schlafmangel
  • Hormonelle Schwankungen
  • Funktionsstörungen des Kiefers, Zähneknirschen
  • Niedriger Blutdruck

Viele Informationen zum Thema findest Du auf der Seite www.dolormin.de/schmerzratgeber/kopfschmerzen.html

Gute Besserung wünscht

Dein Dolormin® Team
www.dolormin.de/pflichtangaben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach einem Blick in meine Kristallkugel weiß ich jetzt... Nein, Spaß beiseite, geh bitte morgen zum Arzt, der kann dir helfen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinkst du genug?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lillilea23
11.07.2016, 23:14

ja ich trinke sehr viel

0

Also ich hab seit Samstag Kopfschmerzen und der Arzt meinte, weil ich meinen Kopf abgestoßen hatte hab ich eine leichte Gehirnerschütterung geh einfach zum Arzt morgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lingpignpong
11.07.2016, 23:11

*angestoßen ^^

0
Kommentar von lillilea23
11.07.2016, 23:12

ich habe mich ja nirgendwo gestossen oder so ich bin auch nicht gefallen 

0
Kommentar von lingpignpong
11.07.2016, 23:13

Wie gesagt nimm dir Zeit und geh zum Arzt..

1

Das kann hunderte Ursachen haben. Es bringt Dir nichts, hier auf Antworten zu warten, Ferndiagnosen sind unmöglich. Also - ab zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?