Hallo, ich habe seit 2 Tagen ein Problem mit meiner Grafikkarte und einem Treiberupdate.. (Nvidia GeForce GTX 860M, Windows 10)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hab gerade was bemerkt aber weiß nicht ob das was zu heißen hat..

bei meiner Intel(R) HD Graphics 4600 steht wenn man auf Eigenschaften klickt:"PCI-Bus 0, Gerät 2, Funktion 0".

Und bei meiner Nvidia GeForce GTX 860M steht:"PCI-Bus 1, Gerät 0, Funktion 0"

Kann es vielleicht sein das jetzt beide Grafikkarten über den Intel Treiber laufen und die Nvidia deswegen nicht die Leistung bringen kann, die sie vorher gebracht hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Retch
07.12.2015, 15:08

Ne eig nicht, das nennt sich Optimus

0

Vielleicht hat er zur onboard Grafik umgeschaltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XxAlcatrazxX
06.12.2015, 12:38

Ich habe jetzt mal versucht über den Gerätemanager die onboard Grafik zu deaktivieren (Intel(R) HD Graphics 4600)

und dann das Spiel zu starten.. Funktioniert nicht (1 FPS).

Was ich aber auch sehr komisch finde ist, das der Treiber extra damit wirbt speziell für Just Cause 3 konfiguriert zu sein.. aber Funktionieren tut dann garnichts mehr... 

0
Kommentar von Retch
06.12.2015, 18:36

Klick Rechtklick auf Cause 3 -> mit Grafikprozessor ausführen

1
Kommentar von Retch
07.12.2015, 15:08

mhh, neu Installation

0

Was möchtest Du wissen?