hallo ich habe mir heute 2 Hasen geholt. Mutter 8monate und tochter 3monate. Nun habe ich mit bekommen das die Mutter die Tochter rammeln wollte ist das normal?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,

warum hast Du Dich denn nicht vorher informiert was Du dir da für Tiere holen willst? Das wäre echt wichtig gewesen... :/

Naja, also das Rammeln an sich ist im Grunde normal XD Kaninchen rammeln nicht nur um Nachwuchs zu zeugen, sondern das ist auch Teil des Rangordungskampfes denn alle Kaninchen am Anfang mal heftig auskämpfen und zwischendurch immer mal wieder, oder halt beim wechsel des Terretoriums. Das die Mutter die Tochter rammeln wollte ist normal, da sie nun in einem anderen Terretorium sind und die Mutter der Tochter klar machen will, wer der Boss ist. Noch ist das unproblematisch...

Auf Dauer kann diese Komibination aber eigentlich nicht gut gehen; 2
Weibchen ist eine denkbar schlechte Kombination, auch, wenn sie
Mutter/Tochter sind, da Familienstand bei Kaninchen nichts zählt! Daher sollte man so eine Konstellation nur halten, wenn man Kaninchenerfahrung hat und ihnen mehr als das 3-4 fache des empfohlenen Platzes bieten kann!

Mindestmaße eines Geheges bei 2 Kaninchen:

  • Innenhaltung 2qm je Tier, auf 1 Ebene, immer zur Verfügung
  • Außenhaltung 3qm je Tier, auf 1 Ebene, immer zur Verfügung

bei reiner Weibchenhaltung sollte es dann jeweils das ca. 3fache sein! Also

  • Innenhaltung insg. ab 12qm
  • Außenhaltung insg. ab 18qm

Nur so kann es sein, das Weibchen auch ohne Männchen dazwischen, miteinander dauerhaft klarkommen! Kann sein, muss aber nicht, da gibt es keine Garantie!

Weibchen sind sehr dominant und terretorial und daher ist es sehr schwer sie problemlos zu halten und sie so auch wirklich glücklich zu machen... Weibchen brauchen Männchen um miteinander klar zu kommen^^

Reine Käfighaltung ist bei allen Kaninchen Tierquälerei und kann/wird bei allen Kaninchen aufgrund der Unzufriedenheit/ Aggressionen zu unverträglickeiten führen. Bei reiner Weibchenhaltung geht das meistens wesentlich schneller und wird wesentlich heftiger, wenn nicht sogar blutig...

Was Du nun daher tun kannst/ solltest, auch wenn das rammeln noch normal ist:

  1. ein Weibchen abgeben und durch 1 kastr. Männchen ersetzen
  2. beide Weibchen behalten und 2 kastr. Männchen hinzu-vergesellschaften
  3. den beiden Weibchen mind. das 3-4 fache des empfolenen Platzes bieten, dann kann das gut gehen.

Schau sicherheitshalber aber mal bei beiden zwischen die Beine und vergewissere Dich das es wirklich 2 Weibchen sind XD Gerade Leute die keine Ahnung von Kaninchen haben bekommen oft falsche Geschlechter gesagt und dann haben die nachher Nachwuchs (den unerfahreren Leute ohne Wissen zu Genetik/ Abstammung immer vermeiden sollten!!) Und da die Vorbesitzerin Dir sowas einfaches nicht beantowrten konnte, warum sie sich rammeln, hatte sie wohl auch keine Ahnung von Kaninchen, weshalb Du dich auf die Aussagen leider eher nicht verlassen kannst bzw. solltest.. -.-

Alles Wissenswerte über Kaninchen findest Du hier:

  • kaninchenwiese.de
  • diebrain.de/k-index.html

Gruß^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht hättest du dich besser vorher informiert: zwei weibchen sind nach zwei unkastrierten rammlern die schlechteste kombi ever.
von daher: nicht einschreiten, sondern auf mindestens 10 m2 permanent halten. dann kann das klappen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Informieren tut man eigentlich BEVOR man sich Tiere anschafft. Zwei Weibchen ist eine sehr ungünstige Kombination, unkastrierter Rammler sowieso. Bitte lies dir die seiten hier mal ganz genau durch:
Diebrain.de
Sweetrabbits.de
Kaninchen-info.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Neues Revier = neue Rangordnung

Das machen sie so bei der Geselschaftung. Irgendwann hört das wieder aus oder auch nicht. Zwei Weibchen sind immer eine schlechte Kombi.

Trotzdem noch viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist du sicher dass es beides Weibchen sind? Ich habe auch mal "2 Weibchen" gekauft  und 6 Wochen später hatte ich 12 Kaninchen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?