Hallo ich habe mir ein 150x80x80 Terrarium geholt meine Frage ist jetzt wieviel sand und lehm und was für spots und lampen brauche ich dafür für zwergbartagame?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

Schön dass du dich vorher informierst.

Top wäre, wenn du das Terrarium noch etwas vergrößern könntest. Zwerge sind zwar kleiner, dafür aber wirklich super agil.

Klick dich mal hier etwas durch (gilt auch für Zwerge): http://www.bartagamen.keppers.de/zusammenfassung.html

Bei den Lampen sind wichtig: Lampen mit externem Vorschaltgerät wie z.B. Solar Raptor HID oder Bright sun Desert. Das Vorschaltgerät kann original, von Philips, Osam oder Tridonic sein. Da gibt es viele Angebote bei Amazon und Ebay.

Dazu T5 Röhren mit Tageslichtspektrum, z.B. Narva Bio vital 958 HO. Betriebsleisten gibt es teilweise im Baumarkt, oder z.B. Methline T5 Lichtleiste 54 Watt (nichts für Feuchtterrarien).

Wenn punktuell noch Wärme fehlen sollte, kann man Halogenspots nutzen.

Bei 150x80x80 wäre 2x T5 54 Watt 1x 70 Watt Bright sun /Solar Raptor HID, 1x 50 Watt Bright sun /Solar Raptor HID zu überlegen.

Ganz wichig ist auf jeden Fall: Quarantäne nicht vergessen. Da reicht ein kleineres Glasterrarium (siehe Link oben)

Was möchtest Du wissen?