Hallo Ich habe mich von meinem Mann getrennt aber er zieht nicht aus und meine Mutter steht voll hinter ihn er kümmert sich nicht um seiner Tochter!?

3 Antworten

Das kann sich endlos ziehen. Wenn der Mann stur ist, dann sitzt der in einem Jahr noch bei dir. So vernünftig, such du dir eine Wohnung und nimm ihm so den Wind aus den Segeln. Aber ohne zu streiten. Streit ist nicht gut. Die Kinder stecken Scheidung und Streit nie gut weg. Alles Gute für dich.

schwierig . lass dich von einem Rechtsanwalt beraten. Wenn es möglich ist , such dir eine wohnung  und zieh aus.

Was willst du jetzt wissen?

Laß dich von einem Anwalt beraten, was du tun sollst!

ein paar mehr Informationen wären gut!

Vom Ehemann trennen, Arbeitslosengeld 1, bezahlt die Arge meine neue Wohnung?

Hallo,

ich habe mich von meinem Mann getrennt und wohne vor rüber gehend bei meiner Tochter und ihrem Freund.

Ich beziehe ca 800€ Arbeitslosengeld 1 noch bis Januar 2018. Mein Mann ist voll Berufstätig.


Möchte mir jetzt eine 2 Zimmerwohnung mieten, damit ich zur Ruhe kommen kann.

Auf keinen Fall möchte ich Geld von meinem Mann haben, da wir noch einiges zu bezahlen haben.

Welche Möglichkeiten habe ich, das das Arbeitsamt mir die Wohnung bezahlt?


...zur Frage

Wenn die Mutter schlecht redet über den Vater und Tochter?

Hallo Community,

Jugendliche 15 Jahre wohnt bei der Mutter, die mutter ist getrennt von dem Vater, Mutter beschliesst auszuziehen zu ihrem Freund ohne Tochter. Die Tochter hatte vorher nicht viel Kontakt zu ihrem Vater und kennt auch nicht die Trennungsgründe. Der Vater zieht nun ein. Wenn die Tochter, die Mutter besucht, dann redet die Mutter nur schlecht über den Vater. Später überträgt sie das auch auf die Tochter, die Tochter sei doch das Ebenbild ihres Vaters und würde genauso sein. Die Tochter hat nie Probleme mit dem Vater. Die Tochter fühlt sich von der Mutter abgelehnt und hasst auch einen Anteil des Vaters, weil sie auch Teil des Vaters ist, entsteht bei ihr eine Art Selbsthass.

Habt ihr mit sowas Erfahrungen gemacht, was sind die Auswirkungen auf die Tochter, psychische Folgen, wie soll sie sich verhalten.

Viele Grüße Susette

...zur Frage

Von (Ex) verarscht?

Ich bin grade völlig am Ende und weiss einfach nicht mehr weiter.
Vor etwa 3 Jahren bin ich mit meiner Ex zusammen gekommen. Nach eineinhalb Jahren, ist se dann zu mir in meine Wohnung gezogen. Da sie nur ein sehr kleines Einkommen hatte, lief der Mietvertrag weiterhin über mich und sie wohnte als Untermieterin bei mir.
Dann vor einer Woche der Schock (obwohl ich es irgenwie geahnt hatte), sie hat Schluss gemacht. Anscheinend würde sie mich schon fast seit einem Jahr nicht mehr lieben, da sie bemerkt hätte, das sie Lesbisch sei. Sie hätte auch sei einem Monat eine Freundin und würde nächste Woche zu ihr ziehen.
Auf meine Frage warum sie es mir nicht schon von Anfang an, als die Gefühle verschwanden, nicht schon gesagt hat, meinte sie nur, weil ich sie Sonst raus geworfen hätte und sie nicht wieder zu ihren Eltern wollte, da sie alleine keine Wohnung vermag.
Ich habe von Freunden auch erfahren, das sie rum erzählt, ich würde sie extra mobben usw. Okay, ich wat oft alles andere als ein Kegelmantel und hin und wieder auch ein A.... wie ich eingestehen muss. Doch ich habe sie nie tyrannisiert, wie sie behaubtet.

Kurz, ich bin mit mein nerven völlig am Ende, kann mich aber nicht richtig zurück ziehen, da sie bis Samstag noch hier Wohnt und einfach vor die Tür setzen schaffe ich nicht, obwohl ich es könnte.
Was soll ich tun und wie komme ich darüber hin weg?

...zur Frage

Erben , noch nicht geschieden?

Angenommen :
Ein rechtmäßig verheiratetes Paar trennt sich , der Mann zieht aus .
Kurz nach dem Trennungsjahr stellt der Mann den Scheidungsantrag .
Danach erkrankt der Mann , stirbt .
Die Eltern des Mannes sind sehr wohlhabend .
Steht der getrennt lebenden Frau , Erbe zu ?

...zur Frage

ein kind, trennung mutter kümmert sich nicht.

hallo ich habe ein großes Problem

ich wohne mit meiner ex noch zusammen und habe ein Problem ich habe mit ihr eine kleine Tochter, die mutter hat inzwischen einen neuen freund und kümmert sich nicht um ein Kindergartenplatz oder sich einen Job zu suchen, sie hat das Sorgerecht und dazu kommt noch, dass sie für tage weg bleibt, wodurch ich dann mit meiner Tochter alleine bin. ich bin Azubi und kann meine Tochter auch Finanziell unterhalten. doch nun weiß ich nicht, was ich für Voraussetzungen brauche für meine Tochter.

...zur Frage

Ist es normal, dass mein Freund jeden Tag seinen Kumpel sehen muss?

Also mein Freund und Ich sind jetzt fast 2 Jahre zusammen.

Das Problem ist sein "Kumpel". 

Mein Freund wohnt jetzt über ein Jahr bei mir und die beiden halt' vorher in einer 3er WG zusammen. Der Kumpel von ihm wohnt jetzt mit 'nem anderen Kumpel zusammen.

Allerdings bekomm' ich inzwischen die Krise, wenn ich nur seinen Namen höre. Er kommt fast jeden Tag zu uns. 

Die schreiben sich zudem von morgens bis abends vorm Schlafengehen in WhatsApp, und es ist wirklich so morgens nach dem wach werden bis abends vorm ins Bett gehen. 

Zudem dann noch jeden Tag mindestens einmal Telefonieren. 

Ist das wirklich normal für zwei erwachsene Männer? (27 und 22 Jahre).

Dann gehen die meistens noch jede paar Tage n paar Stunden weg.

Ich hab meinen Freund auch schon mal darauf angesprochen, ob er vielleicht bisexuell wäre und die irgendwas miteinander haben. aber das wird lautstark verneint. 

Mir ist sowas halt einfach fremd. Ich meine, Kumpel schön und gut aber eine so enge Beziehung? 

Es kommt auch öfter vor wenn der Kumpel dann da ist und wir uns "ich liebe dich" sagen, dass sein Kumpel dann meint, ja hab mich auch lieb oder so'n Mist.

Und wenn er bei uns schläft ist er beleidigt wenn wir Sex haben. 

Ich meine. ist für ihn nicht angenehm ist mir klar, aber er ist dann richtig "beleidigt" und hat auch schon des Öfteren seine Sachen gepackt und ist gegangen. Halt in meinen Augen wie eine eifersüchtige Frau. 

Ich hab halt' keine Ahnung mehr was ich machen soll.

Habe meinem Freund auch schon nahegelegt, sich mit seinem Kumpel 'ne Wohnung zu suchen, weil ich es echt nicht mehr haben kann. seinen Kumpel jeden Tag hier zu haben.

Hoffe, ihr habt ein paar gute Tipps.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?