Hallo ich habe mich in Jemanden verliebt und das nach wenigen Minuten , was würdet ihr tun

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Immer langsam mit den pferden , und nich überstürtzt handeln , das kann viel kaputt machen versuch normal in kontakt zu tretten mit sowas wie " hey ich bins weissde noch , wie gehts" und dann wirst du schnell merken ob die person interesse an dir zeigt und ob sie in einer beziehung ist , wie gesagt du musst erst mal auf den gleichen nenner mit ihm / ihr kommen um dann zu sehen wies weiter geht , also schöhn ruhig angehen lassen und nach gefühl handeln ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Miras als ich würde sagen spring über deinen Schatten und wage es ich muss dir sagen als ich kannte meinen jetzigen patner erst 5 stunden und bin dennoch gleich bei ihm eingezogen auf seinen wunsch natürlich:-) Ich dachte mir mehr als schief gehen kann es nicht und man lernt sich gleich von grund auf kennen also wir sind jetzt seit zwei jahren zusammen und es läuft super.... Also wag es einfach:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spruch: Gebe erst auf, wenn es für dich geklärt ist. Also, mit Kribbeln rumhocken und aus Angst + Vorsicht nix tun - das bringt's nicht!

Vorschlag: Schreibe Mister X auf FB, stell ihm eine Frage, die sich auf euer kurzes Treffens bezieht, z.B. "Hey, warst du am 3. März auf dem Frühlingsfest in Nürnberg? Wir haben uns kurz unterhalten über ... und ..." oder: "Weißt du noch, über was du dich mit dem blonden Mädchen (DU) unterhalten hast?" Am Ende bitte ihn - falls er derjenige sei - dir kurz zurückzuschreiben. Fornulier alles sehr locker. Von deinem Verknalltsein solltest du jetzt natürlich noch nix durchblicken lassen.

Wenn er sich meldet und das Treffen bestätigt (kann natürlich trotzdem ein fake sein, das kriegste aber über kurz oder lang raus!), dann könnt ihr doch einfach erstmal schreiben. Ob er ne Freundin hat oder nicht, das erfährste doch sowieso nur durch's Schreiben. Leg los - du hast nix zu verlieren, aber du könntest ihn gewinnen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo die Liebe hinfällt kann man nicht beeinflussen.

Wenn Du ihn wirklich liebst, bitte ihn um ein neues Treffen undsage ihm, das Du dich verliebt hast. Aber nicht das über FB oder so mitteilen. Das wäre peinlich.

Mehr wie einen Korb und einen Abbruch des Kontaktes kann es wohl nicht geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miras
26.03.2012, 02:16

Wir wohnen aber leider 3 Stunden voneinander entfernt, ist es wirklich sinnvoll sich darum zu bemühen? ich weiß es leider nicht

0

ich würde mich erden und zur tagesordnung übergehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kestrel92
26.03.2012, 02:20

:D:D:D:D:D:D:D:D:D

0

anschreiben, und kennenlernen!

alles andere ist schwachsinn und du wirst dir immer vorwürfe machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miras
26.03.2012, 02:22

Ich weiß leider nicht was ich schreiben soll da er sich sicher nicht mal an mich erinnern wird, da bin ich mir ziemlich sicher.. Aber den versuch unversucht lassen wird mir sicher irgendwann Vorwürfe bereiten

0

Bei mir hat Liebe noch nie zu Brechreiz geführt ..... naja bis auf das eine mal aber das hatte was mit Fäkalien und einer Eiswaffel zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mikuuu
26.03.2012, 02:08

Das ist nich Breichreiz, sondern das einem leicht 'übel' wird, geht mir nämlich auch immer so;)

0

Was möchtest Du wissen?